Schmierblutung in der 27.ssw

Hallo!
Bin wie geschrieben in der 27.ssw. Seit anbeginn der Schwangerschaft hatte ich Wehen, die sich aber nie auf den MuMu ausgewirkt haben. Zur Zeit bin ich wegen einer Symphysenlockerung arbeitsunfähig geschrieben - mehr als mal 10 min Stehen ist nicht drin. Laufen fällt schwer, etc.
ABER: Ich genieße die Schwangerschaft! #verliebt

So, nunhaben mein Mann und ich seit dem 3. Monat keinen Sex mehr gehabt, egal in welcher Form, aus Angst vor Problemen.
Gestern aber haben wirs "versucht". Ich würde sagen...so 2-3min "Fummelei", nicht mal GV und schon hats geblutet. Nicht wenig sogar...was soll denn das? Und woher kommts?
Zum Arzt bin ich nicht, es hat ja aufgehört und das Würmchen bewegt sich...
Kann mir Jemand sagen was das war? Das wird wohl nichts mehr mit dem Sex...minimum bis April/Mai nicht mehr....

1

Naja, es gibt doch sogenannte "Kontaktblutungen", die nach dem GV oder einer Vaginaluntersuchung beim Gyn auftreten können. Vielleicht war es sowas. Aber sicher sagen kann dir das hier niemand... Notfalls lass es vom Arzt überprüfen!

LG
sniksnak

2

Hallo,

das kommt ganz sicher von der Fummelei. Aber es kann sein, dass ihr auf Sex verzichten müsst. Frage mal deinen FA, da solltest du auf jeden Fall morgen mal hin, nur vorsichtshalber.

LG yorks (36. SSW)

Top Diskussionen anzeigen