Rammstein Konzert in 12+6??

was meint ihr mädels? mein FA war überhaupt nicht begeistert und möchte nicht, dass ich hingehe...
hattet ihr ähnliche situationen und was haben eure ärzte geraten?
(wer rammstein nicht kennt: das ist schon heftig, bass und lautstärke)

ich hatte mich seit 4 monaten darauf gefreut... und nu? #schmoll

1

warum sollst du nicht gehen können? Dein baby kann ja auch noch nicht hören...Hast du zumindestens Sitzplätze?

2

huhu


ich denke das es bei rammstein nicht unbedingt um den bass geht sondern um das geschubse....wenns sitzplätze gibt würd ich hingehen.Ich war hochschwanger bei den ärzten und es war lustig :).Wenn du deinen Mutterpass vorzeigst kommst du bestimmt auch ohne gedränge in die halle ! So wars bei mir.


LG

3

hallo!

rock und metal-konzerte sind auf grund des basses und der lautstärke nicht zu empfehlen!!

tröste dich, ich verzichte auf meine metal-festivals, konzerte, parties und meinen tattoo-termin...

aber was tut man nicht alles damit es dem kleinen krümel gut geht!!!!

lg
Claudia

4

Klar kannst du noch gehen, so lange dein Baby noch nicht hören kann aber ich persönlich würde so etwas in der Schwangerschaft nicht tun. Da sollte man sich so viel Ruhe wie möglich gönnen, abgesehen davon ertrage ich seit der Schwangerschaft sowieso keinen Lärm mehr, Gott sei Dank hab ich hier keine kleinen Kinder rumflitzen, die den ganzen Tag Krach machen :-)

5

sitzplätze haben wir schon. um die lautstärke ging es meinem Arzt auch eher nicht, sondern um die bässe die wohl das krümelchen unangenehm "herumschleudern" würden, weil ja noch so viel platz um ihn herum ist....

6

Hallöchen,

also ich bin ja schon a bisserl weiter und ich war vor kurzem auf einem Straßenfest. Da spielte allerdings eine Band und die hatten ihre Bühne so saudoof aufgestellt, dass man direkt dran vorbeigehen musste!

Das war jetzt keine Rammstein- oder Metal- oder was weiss ich Band, aber die Bässe hab ich doch sehr sehr deutlich im Bauch gespürt und mein Bauchzwerg hat auch entsprechend drauf reagiert!

Ich kann also nur sagen, die bekommen das schon mit! Der ganze Bauch hat vibriert.

Ein weiterer Aspekt, den man nicht vernachlässigen sollte: Momentan sollte man als Schwangere Menschenansammlungen meiden. Zumindest hat mir meine FÄ das empfohlen (wollte eigentlich auf eine Messe). Die Wahrscheinlichkeit, dass man sich mit etwas infiziert ist einfach momentan sehr hoch (Grippe - egal ob mit oder ohne Grunz, Magen-Darm-Infekte - die Toiletten dort sind ja in der Regel nicht wirklich sauber..., etc.)

Klar ist es schade - aber ich würde mir das an deiner Stelle wirklich sehr gut überlegen!

Grüßle

7

danke für deine meinung. an die ansteckungsgefahr hatte ich noch gar nicht gedacht und auch der "erfahrensbericht", dassd as wohl wirklich nicht so sehr angenehm für das baby ist, erleichtert mir die entscheidung doch ...

lg

9

Ich wills dir aber nicht ausreden! Auch wenn Rammstein nicht meine Musik ist - aber ich weiss noch wie unglücklich ich damals war, als ich nicht zu einem Prinzenkonzert gehen konnte, weil ich mit nem Bandscheibenvorfall im KH lag! Nur hatte ich damals keine andere Möglichkeit, weil ich gar nicht mehr gehen konnte.

Ich weiss also, wie es dir geht.....nur würd ich es echt abwägen! ich mein die geben ja nicht das letzte Mal ein Konzert, oder?

Grüßle

weitere Kommentare laden
8

Hallo,

ich bin wirklich der absolute Rammstein Fan und würde viel drum geben Till nur einmal live zu sehen. Aber in der Schwangerschaft würde ich da nicht hingehen denn ich kann mir nicht vorstellen dass man bei Rammstein sitzen bleibt und mit dem Popo aufm Stuhl Du, Du hast, Du hast mich brüllt ;-)

Wenn meinem Kind was passieren würde würde ich mir das niemals verzeihen.

Andere, ruhigere Konzerte ja aber Du hast ja sicher schon Videos auf youtube von ihnen gesehen. Da dürfte die Enscheidung eigentlich klar sein....

Alles Liebe, ich wünsche Dir die für Dich richtige Entscheidung

Sandra (ab morgen 20 SSW)

10

Auf die Gefahr hin, gleich gesteinigt zu werden: Ich gehe am Samstag zu Prodigy und freue mich tierisch drauf! #schein
Wenn das Baby erstmal da ist, können mein Mann und ich sowas eh erstmal nicht mehr machen...

Wünsch' dir ganz viel Spaß,
Sub & Melone 34.SSW

13

Ich war in der Frühschwangerschaft auf einem ACDC-Konzert und hab mich nicht wirklich wohl gefühlt.
War zuerst direkt neben der Bühne, bin aber dann später in den Oberrang gewechselt.

Weiß natürlich jetzt nicht, ob es vom Konzert kommt, aber bei der nächsten VU hat der FA ein Hämatom entdeckt, welches ziemlich besch... an der Plazenta lag. Musste mir lange Sorgen machen deswegen...

Ich würde dir also davon abraten, auch wenn es sau schwer ist, auf so etwas zu verzichten!

LG
Andrea

Top Diskussionen anzeigen