Haare färben ab der 30. SSW

Hallo,

ob man in der SS die haare färben sollte oder nicht ist eine andere Diskussion, darum soll es hier nicht gehen.

Ich habe aber irgendwie im Kopf, dass man sich nach der 30. SSW nicht mehr die Haare färben sollte, sondern (wenn schon) nur zwischen der 13. und 30. SSW.

Ist das korrekt - habe ich das richtig im Kopf???

Ich habe es die letzten Wochen irgendwie verpasst und möchte nun nicht die nächsten Moante so grau durch die Gegend laufen #schock.

#danke
Gruss
Kiki

1

hab ich noch nie gehört, ich hab von anfang bis ende alle 4 wochen nachgefärbt, geschadet hats nix

2

Also das wäre mir neu#schein.....ich war erst vor 1 1/2 Wochen beim Friseur und habe mir Mechen machen lassen. Da war ich in der 34 SSW. Meine Friseurin (selber schwanger:-)) sagte dass das kein Problem ist.

#herzlichLilli

3

Habe meine letztes Woche auch blondieren lassen...

Meine Hebi meinte besser jetzt noch, als in der Stillzeit...

Na, dann hab ich mir also Strähnchen machen lassen...


lg
alexandra + #baby 35 SSW

4

meine Friseurin hat mir generell davon abgeraten, währen der gesamten Schwangerschaft die Haare zu färben, da ALLE Stoffe, die ins Haar eindringen (auch Strähnchen) nach etwa 24 Stunden im Blut nachweisbar sind und so auch auf den Zwerg übergehen können. Also ich werde es definitiv lassen, die paar Monate überleb ich auch mit meiner Natur-Haarfarbe...

5

Danke für deine Antwort, aber wie gesagt geht es nicht um diese Frage

6

ähm, sorry, aber genau DAS war doch deine Frage #kratz, ob man sich die Haare färben kann. Und ich hab nur geschrieben das man mir für die GESAMTE Schwangerschaft davon abgeraten hat...

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen