ab wann mit cremen anfangen?

frage steht ja schon oben.

kann man damit auch schon in der 6. woche anfangen oder ist das zu früh?

lg

1

Kann sicher nicht schaden! ICh mach das auch schon ziemlich lang! ;.)

2

habe im 4ten monat angefangen ab 13 ssw und keinen streifen bekommen :-)

6

öl oder creme?

9

öl von bübchen für schwangere, und jeden abend von männe ölen lassen u nur 1x am tag, hatte ich

3

hallo

habe vom zeitpunkt des pos. ss test eingeölt
4mal täglich
jeden tag beim duschen peeling

39ssw kleine risse

liebe grüße :-D

4

lieber mit öl oder creme?

7

habe sowohl als auch
mal öl mal feuchtigkeits creme
dove und frei öl

5

Schaden kanns nicht und je früher du anfängst desto eher wirds zur Routine
Ich muss mich mit nem Zettel am Spiegel selbst dran erinnern ^^

8

Schaden kann es nie. Ich habe eigentlich auch ab dem positiven Test mit dem Cremen begonnen. Morgens habe ich entweder mit StriaSan oder Creastrian gecremt und abends habe ich entweder mit dem Weledaöl oder dem Öl von Stadelmann massiert und gezupft. Ich bin nicht gerissen.

10

Ich habe angefangen, als der Bauch anfing zu wachsen - und das ist jetzt bei der 2. Schwangerschaft schon ziemlich früh gewesen. Ich glaub, ich war 9. Woche oder so....

Schon 2x hat's Junior gemacht, mein kleiner Spezialist und er ist määääääächtig stolz #sonne

VLG Anika

11

hi,

ich hab das gar nicht gemacht

hatte aber auch nur ne Mini-Murmel ;-)
habe nicht einen Streifen #huepf


lg
Sunny

12

Streifen sind genetisch bedingt. Mit eincremen und ölen kannst du das nicht wirklich beeinflussen.
Hab auch gecrement und geölt und was ist 3 wochen vor et fing das an und ich seh immer noch aus wie ein Zebra.

LG Nina mit Jana

Top Diskussionen anzeigen