Überweisung zum Diabetologen

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte heute mal wieder FA-Termin und musste auch wieder einen Zuckertest machen. Und wie ich schon vermutet habe, sind die Werte nicht so gut ausgefallen: :-(

1. Wert 88 (nüchtern)
2. Wert 148 (nach 1 Std.)

Habe eine Überweisung zum Diabetologen bekommen und für nächste Woche einen Termin vereinbart!

Bei meiner letzten SS betrug der 2. Wert 117 und meine Maus kam bei ET + 2 mit 55 cm und 4050 g zur Welt!

Wie sind eure Werte und was ist bei rausgekommen? Freue mich über Antworten!

LG Silke

1

Deine Werte sind doch absolut grenzwertig, als wirklich ganz knapp drüber. Ich hatte damals nach 1 Stunde 240!!!!! und dann beim großen Test war es nach 1 Stunde 180 und nach 2 Stunden 154.

Dein Nüchternwert ist auch ok - soll ja unter 90 sein.

Ich war auch sehr spät beim Zuckertest, weil nichts auffällig war und so hatte ich nur noch 8 Wochen Zeit für die Diät und meine Kleine kam auch noch paar Tage vor ET.

Letztendlich kam sie mit 3150g und 47 cm zur Welt. Habe die Diät absolut streng eingehalten, auch wenn es mir wahnsinnig schwergefallen ist.

LG Samy

3

Hallo Samy,

ich laß mich mal überraschen, was nächste Woche beim großen Test raus kommt. Sollte es auf eine Schwangerschaftsdiabetis hinauslaufen, werde ich mich auch ganz eisern an die Diät halten!


LG Silke

2

Hi,

ich versteh nicht ganz, was an den Werten schlecht sein soll ?????

Beim OGTT muss doch der Nüchternwert unter 90 und der Wert nach 1 Stunde unter 180 liegen... und da bist du doch drunter #kratz

Ich hatte in der 2. SS in der 28. SSW 89 / 204 /156 (Grenzen 90/180/155).

Mittlerweile spritze ich morgens 8 Einheiten Insulin. Tagsüber komme ich ohne aus.

Mein Zwerg liegt momentan ziemlich genau auf dem Durchschnitt, nur der Kopf ist ein bisschen größer. In meiner ersten SS wurde die Diabetes erst in der 32. SSW festgestellt und mein Großer kam mit 55 cm und 38,5 cm Kopfumfang per Not-KS zur Welt - weil er nicht durchs Becken passte.

LG, Bille 36. SSW

5

Hallo Bille,

bei mir haben sie sich nach folgenden Werten 90/140/120 gerichtet. Vielleicht ist das ja beim großen Zuckerbelastungstest nächste Woche anders?! Sicher sind die Werte noch grenzwertig, aber Gedanken mache ich mir dennoch, da die letzte Geburt nicht einfach war (meine Tochter hatte sich unter der Geburt das rechte Schlüsselbein gebrochen)!

LG Silke

6

Hi,

ok, sorry, wenns nur der kleine Test war, da hab ich keine Erfahrung damit. Kenne nur den "großen".

LG, Bille

4

hatte beim ogtt 74nüchtern 188 nach einer stunde und 181 nach zwei stunden.

bin nun in behandlung und muss 4 mal tgl messen und diät halten.

heute hatte ich super werte. war ganz brav beim essen.

baby ist immer ein bissi vorn.

alles liebe

babs mit baby 24.ssw

8

Hallo Babs,

bin gespannt, was bei mir nächste Woche rauskommt! Alles Gute für Dich!

LG Silke

7

Hallo!

ich hab keinen zuckerbelastungstest gemacht..

ich bin seit anfang der SS beim diabetologen weil ich überwacht werden wollte..

die machen den normalerweise nicht weil das eine zu große körperliche belastung ist....


ich muss alle 2 tage testen...
also nach jeder mahlzeit und nüchtern...
und wenn die werte ansteigen dann muss ich jeden tag testen und hin...


in der ersten woche musste ich auch jeden tag testen und das immer vor und nach den mahlzeiten...
7 mal pieksen am tag...


aber das ist die beste kontrolle die es gibt.. und man bekommt dann auhc nicht unnötier weise insulin..


wenn deine werte grenzwertig sind kann das auch noch " noraml" sein..

ich drück dir die daumen dass du bis zum ende der SS mit ernährungskontrolle durchkommst...

lg
des und #babyboy 33+2

10

#danke für`s Daumen drücken! Dir auch weiterhin alles Gute!

LG

9

Meinen ersten Test hatte ich in der 26. Woche beim FA und danach (da war der Wert nach einer Stunde bei 159) beim Diabetologen.
Da waren meine Werte ganz anders.

nüchtern 73
nach 1 Stunde 136
nach 2 Stunden 122

Am Freitag muss ich zum 2. Test zum Diabetologen und hoffe einfach darauf dass alles gut sein wird.

12

Ich drücke Dir die Daumen!

LG

13

Danke, ich dir auch! #liebdrueck

11

Hallo Silke,

meine Werte waren auch nicht so dolle und ich musste auch zum Diabetologen.

Nüchtern 86
1. Std. 188
2. Std. 170

Ich muss jetzt erstmal 4x täglich Blutzucker messen und eine leichte Diät halten. Sprich Kohlehydrate und Zucker meiden. Insulin muss ich noch nicht spitzen.

Liebe Grüße und alles #kleeGute wünscht Conny

Top Diskussionen anzeigen