BV als Köchin ?!

Hallo ihr Lieben,

ich hab ein Problem und hoffe auf ein paar Antworten von euch:

Ich bin von Beruf her Köchin in Vollzeit, d.h. das volle Programm -9 Stunden stehen (zukünftig nur noch 4), max. 30 Minuten Pause, weil mehr einfach nicht geht, extremer Stress.

Ich kann einfach nicht mehr und bin nun deswegen auch schon die 3. Woche krank geschrieben.

Ich hab meinen FA bereits um ein BV gebeten, aber er meint, er könne keins ausstellen, er könne nur die Aufsichtsbehörde schicken, aber ob die dann ein BV ausstellen, ist fraglich !

Nun hat mir sogar mein Küchenchef nahegelegt ein BV ausstellen zu lassen, denn die Direktion (arbeite in nem gut gehenden Hotel) wird keins ausstellen.

Am Montag muss ich wieder zum Fa.
Was soll ich tun, wenn er mir immernoch kein BV austellen will ?!

Ich danke euch für eure Antworten und wünsche euch einen schönen Tag !

Jemmy & Krümelchen (19+0)

1

War es nicht, ab dem 5.Monat nur 4 h stehen? Dann wirst du ja entlastet.

Wenn diese 4 h eingehalten werden, dann gibt es doch erstmal keinen Grund für einen BV.

LG Alla

3

Hi,

ich hab die Info bekommen, dass ich ab dem 6. Monat nur noch 4 Stunden stehen darf... Gastro eben, überall Ausnahmen.
Aber auch deswegen bekomm ich keine Antwort was da nun Sache ist in der Arbeit, es hieß bisher immer nur "da müssen wir uns mal Gedanken drum machen...!"

Grüße
Jemmy

5

Das ist richtig... mit Ablauf des 5. Monats...also ab 6. dann...

lg#klee

2

Hey!


Geh zu deinem Hausarzt und erlär die Situation. Ich habe ein BV von meinem Hausarzt, als meine FÄ auch keins ausstellen wollte. Hatte zwar andere Gründe, aber das macht ja nix. Frag einfach da mal, der FA ist nicht der einzige, der das ausstellen darf.


Gruß, aerlinn

4

hi,

bei mir hat das mein Chef über das Gewerbeaufsichtsamt gemacht. Ruf doch dort mal an, vielleicht können die Dir weiterhelfen.

alles Gute LG Jessy

6

Hallo,

dein FA soll sich noch mal mit dem Thema beschäftigen und dir dann ein TeilBV ausstellen, so das du bereits jetzt nur 4 Stunden stehen mußt.
Ansonsten bittest du deinen Hausarzt um ein (Teil)BV.

Gruß Karin

7

Hallo Jemmy,

Ich kann Dich gut verstehen, arbeite auch im Hotel (aber im service nicht in der Küche). Ich weiß also wie anstrengend es ist...#schwitz
Wenn es Dir zu anstrengend wird, kannst Du doch mit der Direktion mal sprechen, eventuell können sie dich ja irgendwo einsetzen (andere Abteilung) wo nicht so viel Stress ist und Du nicht die ganze Zeit stehen musst.
Im Hotel gibt es ja einige Möglichkeiten. ;-)
Ein BV bekommst Du normalerweise auch nicht einfach so, da muß schon einiges passieren und eine Gefahr für Dich oder das Kind bestehen. Schon krass.#zitter
Hast Du da momentan irgendwelche Beschwerden, wie vorzeitige Wehen oder so?
Wenn dir aber dein Küchenchef schon ein BV anbietet, dann sollte es doch kein Problem sein (hört sich ja so an als wenn es auch für ihn besser wäre). Würde da noch mal mit Ihm drüber reden, vieleicht kann er es ja der Dirktion erklären.
Und am Montag kannst Du all Das, was ist mit deinen Fa besprechen, mal sehen was der dazu sagt.
Du schaffst das schon...

Ich wünsche Dir alles Gute und noch eine schöne Schwangerschaft. #liebdrueck

LG
Sarafin

Top Diskussionen anzeigen