Wieviel kostet dieser Blutzuckertest wegen ss-Diabetes

Nabend ihr lieben.
wollte mal fragen was man für diesen TEst zahlen muss.
Möchte ihn gerne machen weil ich ihn als sinvoll ansehe.
Über eine Antwort würde ich mich freuen.
Einen schönen Abend noch Lg Nina

1

Hi,
das ist von Arzt zu Arzt unterschiedlich. Bei mir waren es 15 Euro.

Frag mal deine KK, vielleicht wird es dir sogar erstattet - einige machen das inzwischen.

Viele Grüße
Miau2

2

Bei mir waren es 12,- €

rutschus+#baby29.

3

Danke dann kan man grob ja sagen zwischen 10-18euro oder so nicht das mir da einer mit 20/30euro kommt :-)
Danke schön!!!

4

Also bei meinem Frauenärzt würde ich dafür 18€ zahlen müssen!!!

Doch bei meiner Hebamme muss ich lediglich die Zuckerlösung in der Apotheke selber kaufen und die kostet um die 5-6€;-)

Also rate ich dir beim Gyn und bei deiner Hebamme nachzufragen (falls du schon eine hast) was du dort zahlen musst!

Es kann sich lohnen.... (habe ich schon beim Toxoplasmose-test gemerkt, da hätte ich beim Arzt 55€ zahlen müssen und bei der Hebamme NIX)


LG Jenny

5

55€ bei Toxo#schock#schock#schock#schock
ich habe 13bezahlt!!!!
Was für eine ABZOCKE!!!!!

7

Das kannst du laut sagen die wollte mir sogar aufschwatzen das ich nach der Geburt das Nabelschnurblut einlagern soll.... und DIESE und JENE Untersuchung, aber hätte ich natürlich alles selber zahlen mussen:-[

Werde auch nach der Geburt den Arzt wechseln

6

Bei meinem alten FA habe ich 30 EUR bezahlt (inkl. Saft). Bei dieser FÄ und auch beim Hausarzt würde es 20 EUR kosten PLUS Saft selbst kaufen.

LG Alla

8

Ich musste 24 Euro zahlen und die FÄ wollte ihn erst gar nicht machen, weil sie ihn bei mir nicht für sinnvoll hielt.

War aber gut, dass ich das Geld investiert habe - Test war dann nämlich positiv.

LG Samy

12

Hallo Samy,

was heißt denn dann bei dir POSITIV? Bist du ein Kandidat dafür oder was heißt das jetzt???


Vielen Dank für die Rückinfo.

9

hi

hab am 12.10 termin,kostet 5,90 und sie sagen,das ich die rechnung an meine kk schicken kann,da soweit sie wissen es alle kk bezahlen,ausser die aok.

lg carolin

10

Hallöchen,

habe heute morgen 20 € inkl. Zuckerlösung bei meinem FA bezahlt. Hab mit der KK gesprochen, aber die zahlen den leider nicht. Laut FA kämpfen die schon seit Jahren um die Übernahme. Der Test gehört aber nicht zu den IGEL-Leistungen in Deutschland. Nur bei besonderem Grund (Veranlagung, großes oder schweres Kind in 1. SS usw.) übernimmt die Kasse die Zahlung.

LG

Rox

11

bei mir hätte er 16 euro gekostet.

Top Diskussionen anzeigen