Auf Bauch schlafen? 24 ssw

Hallo,

schläft von euch auch noch jemand noch immer auf dem Bauch?

Ich kann eigentlich nur so schlafen :-(

Mein FA meinte zwar das sei ok, aber ich hab irgendwie trotzdem ein schlechtes Gewissen... Fürs Baby kann das ja unmöglich bequem sein so eingequetscht...

Für die 24 ssw ist mein Bauch echt schon riesig.

Gibts noch andere 'Bauchschläfer' bzw. was haben eure FAs dazu gesagt?

Liebe Grüße
#herzlich

1

was du machen könntest ist, dich mit dem Stillkissen zusammen in die stabile Seitenlage zu legen- dann liegst auch quasi aufm Bauch und hast doch nicht das Gewicht auf der Murmel... viele empfinden das als sehr bequem- ich nicht immer ;-)

LG
Nicole mit #baby inside (39.SSW)

2

Also ich trau mich schon länger nicht mehr auf dem Bauch zu schlafen und seid einiger Zeit bekomme ich auch deutlich zu spüren, wenn ich schonmal zu viel auf der Seite liege, dass es meiner Maus zu eng ist und Sie tritt mich..!!

Würde auch so gerne auf dem Bauch schlafen..vermisse es soooo...sehr..!!

Aber es tut jetzt auch weh wenn ich es versuche..!

So halb Bauch mit Seitenschläferkissen geht noch ganz gut..;-)

3

Hallo

solange es nicht unangenehm ist habe ich auf dem Bauch geschlafen.

Man gewöhnt sich an alles ;-) Das mit dem Seite schlafen war auch immer das "schlimmste" an meinen Schwagerschaften ;-)

lg Heike

4

Hallöchen,

also ich bin jetzt in der 35. Woche und schlafe immern noch auf dem Bauch #freu

Gut, nicht mehr ganz flach ;-), ein Bein winkel ich halt an, dann hat der Bauch auch Platz.

Gruß

Karen

5

geniese es so lange du es kannst^^

ich konnte es in der 24 ssw schon längst nimmer ! Wenn es dir selber unangenehmt ist weißte du solltest es lassen

6

Ich sclafe aeigentlich auch nur auf dem Bauch so richtig gut! ;-)

Und inzwischen ist es mir aber unangenehm. Da ich jetzt schon einige Nächte nicht gut schlafen konnte, habe ich mir ein Stillkissen so hingelegt, dass nur der Bauch im "Freien hängt" (wenn du verstehst was ich meine, in U-Form). Und so konnte ich wirklich super schlafen! (auch wenn ich mich nachts viel bewege und das Kissen dann am morgen weg ist)

Alles Gute dir!

KayKay

7

huhu,

ich bin auch bauchschläfer, manchmal erwische ich mich auf dem bauch :-( versuche es mir abzugewöhnen, was seeehr schwer fällt #hicks... aber meinem baby zuliebe schlaf ich nur noch auf seite, ich versuch es jedenfalls ;-)

stillkissen klappt ganz gut, dann dreh ich mich nicht mehr auf den bauch. bekomm aber auch ärger von meinem #ei, wenn ich denn mal versuch auf dem bauch zu liegen :-)

8

Huhu

Ich schlafe eher so schräge auf dem bauch wie die stabile seitenlage das geht ganz gut und ich bin schon 28.woche(bild in VK von 27.woche)

Solange du da keine schmerzen bei hast ist es ok udn dein baby wird dir schon zeigen wenns unangenehm ist.

glg bina mit jeremy kjara und Babygirl 28.woche

9

Hallo ihr Bauchschläfer :-D

Ich danke euch für eure Antworten.

Versuche seit einigen Nächten ein Bein anzuwinkeln, um das Gewicht wenigstens bisschen abzufangen ;-)

Euch allen noch alles Gute!!

#herzlich

Top Diskussionen anzeigen