Wer hat Katzen und hatte noch keine Toxoplasmose

Hallo zusammen, #katze

braute mal euren Rat und eure Meinung. Ich lebe seit über 6 Jahren mit 4 Hauskatzen zusammen. Zwei davon gehen sei ca. einem halben Jahr gelegentlich raus. Ich bin davon ausgegangen das ich daher sicherlich schon Toxoplasmose hatte. Nun bin ich in der 7. SSW und bei einem Bluttest kam heraus das die Infektion doch noch nicht hatte. :-(
Auf was muss ich nun achten. Bin total verunsichert. Klar die Katzenklos macht jetzt mein Schatzi sauber, aber was ist sonst noch wichtig?
Wäre prima wenn es euch vielleicht auch so ergeht und ihr mir ein wenig meine Unsicherheit nehmen könntet! #kratz

Vielen Dank & lieben Gruß
Birdie #danke

1

Hi,

ich hab auch ne Katze. Sie ist mehr draußen als zu Hause und ich dachte, dass ich Toxo auch schon hatte, war aber nicht so. Musst halt drauf achten, dass du dir die Hände wäschst, wenn du deine Katzen gestreichelt hast.

Lg Katja

2

Ich lebe seit etwa vier jahren mit unserer Katze zusammen und habe bei dem Toxotest immer Negativ.
Ich achte auf garnichts außer das mit dem klo.
Und das ich mich nicht mehr Kratzen lasse oder ablecken.
Und ich lasse es immer mal wieder in der schwangerschaft testen.

Lg lydia

3

Muß noch einen ToxoTest machen, aber bei meiner SS mit meinem Sohn war auch negativ. Hab Klos selber sauber gemacht und mir hinterher Hände gewaschen. das mit der Toxoplasmose ist manchmal Panikmache. Wenn man sich Hände wäscht, passiert nichts.

Lg, Katharina mit #ei6. Woche

4

Hallo ;))

Ja ich.. Ich bin mit katzen aufgewachsen, meine Mama hat 4 ich einen und alle gehen raus.

Also Katzenklo mache ich nicht mehr sauber ansonsten alles wie immer ..;))))

LG

5

und essenstechnisch???

6

Hab schon meine 3. Katze (hatte schon eine in der Kindheit) u hatte trotzdem wohl noch nie Toxo. Unsere Katze lebt eigentlich mehr draußen. Katzenklo benutzt sie also eh nicht bei uns. Ansonsten achte ich eigentlich auf nichts. Streichle sie ganz normal u renne dann auch nicht gleich zum Händewaschen. Gut abschlecken lassen würd ich mcih auch nicht u kratzen tut sie zum Glück nciht.

7

huhu,

*finger heb* hier, ich!

Ich hab seit meiner Kindheit immer Katzen gehabt... fest alles Freigänger... und bin auch toxo-negativ.

Das Katzenklo leert mein Mann... außer vielleicht bisschen öfter Händewaschen beachte ich aber nichts weiter... meine Katzen sind aber auch nicht so die ins-Gesicht-Schmuser... das sollte man vielleicht lassen.

Die Übertragungschance von Katzen is geringer als von ungewaschenem Obst und Gemüse bzw rohem Fleisch.

Laß Dich einfach Mitte der SS nochmal testen, dann biste auf der sicheren Seite.

Mein Arzt meinte, wenn die Krankheit noch in der SS erkannt und behandelt wird, is das Risiko auf ne Schädigung des Kindes sogut wie null.

lg, Caro + Krümel 39.SSW

8

Huhu!

Wir seit 11 Jahren Katzen. Derzeit auch zwei. Und einen Hund. Ich bin Toxoplasmose getestet worden und bin auch ohne Antikörper.

Mein Schatz kümmert sich jetzt um die Katzentoi...sonst ändert sich hier nichts. Wenn ich 11 Jahre keine Toxo. bekommen habe, wieso sollte ich sie ausgerechnet jetzt bekommen?! ;-)

Vielleicht würde ich noch Abstand zu fremden Katzen (Straße) halten...aber sonst?! Alles wie immer! :-D

LG nachtelfe78 10. SSW + #katze#katze#hund

9

Kann mich meiner einen Vorrednerin NICHT anschließen!
Toxoplasmose ist in der Schwangerschaft eine ernst zu nehmende Krankheit und hat NIX mit Panikmache zu tun! #augen
Ich hatte z.B. nie eine Katze und bin trotzdem positiv getestet worden. Komisch? Nein, man kann sich eben auch über andere Wege anstecken als nur über Klo reinigen. Also lieber mal vorher vorsichtig sein als später die Nachsicht haben: Obst und Gemüse vor dem Verzehr waschen, nach dem Streicheln Hände waschen (Katzen reinigen sich ja mit der Zunge und das am ganzen Körper, so wird zwangsläufig minimal Kot überall verteilt) etc.

13

Das haben doch auch alle geschrieben... öfter Händewaschen und Katzenklo von jemand anders oder mit Handschuhen saubermachen... #kratz

10

hallo ich habe auch 2 einen kater und eine katze.

beide sind hauskatzen, wobei mein kater aus dem tierschutz ist und das war mal ein wild kater.

knuddelle mit beiden katzen immer stunden lang bevor ich das wusste mit toxoplasmose da es meine erste schwangerschaft ist.

ja als ich davon hörte dachte ich auch oweiaa jetzt hab ichs bestimmt, doch neun bei mir is auch negativ rausgekommen.

ja er sagte der arzt immer schön händewaschen nach knuddeln, und kein katzenklo mehr sauber machen, wenn mann allein ist und keinen mann oder freund oder verwante hat die es machen soll man ganzzzzzzzzzzzzzzzzzz ganzzzzzzzzz dicke handschuhe anziehen .war ein tip von meinem frauenarzt.

gruss annika

Top Diskussionen anzeigen