Landliebe-Produkte = Rohmilchprodukte ???

Hallo,
ich bin etwas verwirrt.
War vorhin einkaufen und habe mir den Landliebe Griesspudding Schoko gekauft - der is ja sooo lecker.
Treffe draussen ne Bekannte und erzähle ihr wie ich Heisshunger auf die Landliebe Puddings habe (hab mir gleich 4 Stk. gekauft). Und dann sagt sie: Die darf man in der SS doch nicht essen, alles von Landliebe ist aus Rohmilch, auch nicht die Milch und Butter.
Die Butter ess ich täglich und der Pudding kann doch kein Rohprodukt mehr sein, der ist doch bearbeitet ??? Auf der Packung steht jedenfalls nicht drauf welche Art von Milch verwendet wurde, also kann man doch davon ausgehen, dass die Milch zumindest pasteurisiert wurde oder ?? Das reicht doch schon denke ich immer ....

Kann mich wer beruhigen damit ich endlich meinen Pudding essen kann ??? Trau mich echt nicht mehr. Dabei hab ich sooo Lust drauf - menno ..

Danke
Mari :-D

1

Hi!

Das ist totaler Quatsch!
Denn auf Rohmilchprodukten muss ein Hinweis stehen und Milch wird höchstens beim Bauern(-markt) als Rohmilch verkauft und nicht im Discounter! Bei Butter ist dies genauso und bei Pudding kanns sowieso nicht sein, außer man macht den aus Rohmilch selbst ;-)

Lass es Dir also schmecken!!!

LG

3

Hallo,
danke - so sehe ich es ja auch, Pudding kann ja nur erhitzt zu Pudding werden .. und die Butter ess ich nunmal schon seit immer, wenn was ist wäre es jetzt eh zu spät.
Trinke auch immer Frischmilch, aber eine andere Marke, da steht trotz Frischmilch pasteurisiert drauf, so wie auf meinen geliebten Frischkäse-Produkten.

Ach ich werd noch ganz wirr mit dem ganzen Aufpassen beim Essen - ich ess jetzt einfach den Pudding weil er mich anmacht ohne Ende, den ganzen Tag schon.

:-)
Mari, 17. SSW

10

Naja, auch wenn man ihn selbst macht aus Rohmilch, muß man ihn ja kochen ;-)

2

Also erstmal steht es drauf wenn es Rohmilch ist
und zweitens sind die Produkte im Supermarkt
meistens aus erhitzter Milch. :-)

4

Hallo,

das ist wirklich absoluter Unsinn! Milch ist grundsätzlich pasteurisiert, wenn sie im Handel verkauft wird. Das gilt also auch für Pudding, Butter und Co.

Rohmilch muss extra gekennzeichnet sein!

Also lass es dir schmecken!

lg

5

Danke Ihr Lieben !!!

Werde den Griesspudding jetzt genüsslich verspeisen - hab soooo ne Lust drauf !! #mampf

Hab jetzt auch mal die neue noch verpackte Butter von denen angeschaut: Da steht auf der Verpackung "aus frischer Milch hergestellt" - was soll das denn bitte heissen ?? ALso aus Frischmilch ?? Die ist ja ok denk ich mal- es steht ja nirgends was von Rohmilch. Die könnten aber dennoch schreiben aus pasteurisierter Milch oder nicht ?!? ich find schon.

LG
Mari

6

Hallo,

ich will dich ja nicht erschrecken, aber es ist ja eigentlich bekannt, dass Landliebe, zumindest noch vor ein paar Jahren, Milch benutzt hat von Tieren, die mit gentechnisch verändertem Futter gefüttert wurden.

Sie haben ja dieses altmodische Landimage gepflegt, aber die Tiere haben dieses hochindustrielle Genfutter gefressen, aber wie gesagt, wenn du hier mal guckst

http://www.greenpeace.de/themen/gentechnik/nachrichten/artikel/was_hat_landliebe_mit_gentechnik_zu_tun/

das ist von 2006, ich weiß nicht, wie es heute ist.

Ich fand es jedenfalls damals, als ich es erfahren habe, schon einen ganz schönen Beschiss. Und seitdem gebe ich meinem Kind keine Landliebeprodukte mehr. ich trau gentechnisch veränderten Pflanzen irgendwie nicht.

lg
die hinterwäldlerin

8

Landliebe macht auch heute noch wunderhübsche Werbung. Wie man sich das eben so vorstellt so richtig ländlich, friedlich etc.

So sieht es in Wahrheit nicht aus. Die Kühe werden auch für Landliebe gemolken wie überall anders auch. Ich trinke die Milch die zu Landliebe geht allerdings auch roh (mein Mann melkt die selber ;-) ) weil die nur QM (Qualitätsmilch abnehmen) und die Werte dieser Milch sehr streng kontrolliert werden und ich daher weiß das die Milch top ist.

LG

7

Das ist Quatsch. Mein mann melkt jeden Tag die Milch aus den Kühen die dann auch zu Landliebe geht und bevor die da irgendwas damit machen wird das ganze pasteurisiert.

LG

9

Hallo

Landliebe wirbt damit, dass sie nur Rohmilch kaufen. Die wird dann aber bei Landliebe direkt selbst pasteurisiert. Andere hersteller kaufen die Milch schon pasteurisiert von der Molkerei.
Das macht im ersten Moment bei manchen den Eindruck, dass das alles Rohmilchprodukte währen. Aber woie schon gesagt wurde, Rohmilchprodukte müssen gesetzlich als solche gekennzeichnet sein.

Frischmilch ist normale pasteurisierte milch im gegensatz zu H-Milch, die sich nicht mehr Frischmilch nennen darf, weil sie noch weiter erhitzt wurde als beim pasteurisieren.

LG
qrupa

Top Diskussionen anzeigen