Starke rückenschmerzen *heul*

Guten morgen @ all,
Bin jetzt in 31+1 ssw, und habe so starke rückenschmerzen das ich echt heulen könnte, beim laufen liegen und so weiter. Wenn ich erst einmal versuch zu liegen brauch ich ne weile bis ich meine position gefunden habe, will ich dann wieder aufstehn komm ich fast garnicht mehr hoch, wenn ja nur mit schmerzen#heul.

Wer kann mir da weiterhelfen????


LG missbo

1

Hallo!!!

Helfen kann ich dir leider nicht.

Aber du biszt nicht alleine, geht mir seit 2 Tagen und vor allem Nächten auch so#heul.

LG und gute Besserung#liebdrueck

martucia 28SSW

2

Hey. versuch esdoch mal mit schwimmen, so oft wie möglich, das hilft mir z.B. sehr.
LG Annimilan

5

Vielen Dank für den Ratschlag
werde es mal versuchen

Lg missbo

3

ischias! und bei mir kommt auch noch bandscheibe dazu, kann also ein lied davon singen.

ich würd mich mal zum orthopäden überweisen lassen, zumindest anschauen sollte er das mal. vor allem auch bezüglich bandscheibenvorfall, da musst du nämlich wegen spontaner geburt etwas aufpassen.

wünsch dir gute besserung (ok, realistisch gesehen gibts keine besserung :-()

lg carolin mit #ei-boy 31. ssw

4

Hey du,

sorry, kann dir leider auch nicht helfen. Kann dir nur sagen, dass es mir auch so geht. Die Nächte sind die Hölle. Egal welche Position, totale Schmerzen im Rücken und Bauch. Denke das ist normal!

Augen zu und durch!!! #liebdrueck

LG
Micapu und Mini (31. SSW)

6

Willkommen im Ruecken club :-p

Ich hab es auch mim ruecken, bzw mim ischias........

Aber das einzige was du machen kannst ist es schoen warm halten und wenn dein schatzi zuhause ist evl mal in die wanne gehen.......aber NICHT WENN DU ALLEINE BIST

Sonst steckst du in der wanne fest und kommst nicht mehr raus!!!

Drueck dir die daumen das du es bald hinter dir hast mim ruecken:-)

lg elke + codyboy 36ssw

7

DANKE EUCH ALLEN DAS IHR SO SCHELL EINE ANTW: HABT!!!!

LG MISSBO

8

Hallo,

das hatte ich während meiner ersten ss auch. Ich hatte dann immer einen großen Gymnasikball (zum draufsitzen) am Bett. Da habe ich mich dann mit dem Rücken draufgelegt (war ziemlich schwierig mit dem dicken Bauch (habe Zwillis) aber hat kurz Linderung gebracht.
Auch gut war : ein Kissen zwischen die Beine legen in Seitenlage. Es gibt Kissen, die sind mit kleinen Kügelchen gefüllt und passen sich ganz genau der Form der Beine an.
Leider habe ich meins nach der ersten SS verschenkt muß mir also jetzt selbst wieder ein Neues kaufen.
Viel Glück und gute Besserung!

Top Diskussionen anzeigen