leichte Schmierblutung, 25. SSW, bin unsicher...

Hallo ihr Lieben,

wahrscheinlich mach ich mir zu viele Sorgen, aber trotzdem... ich bin seit heute in der 25. SSW, und hab seit ein paar Stunden ganz leichte (wirklich leichte!) Schmierblutungen, die auch eher bräunlich als sonstwas sind. Und sie sind wirklich leicht; auf dem Toilettenpapier ist gar nichts drauf, ich hab's nur in der Slipeinlage "gefunden".
Wahrscheinlich kommt es vom GV am Sonntag, andere Beschwerden hab ich nämlich gottseidank keine. Mein FA hat heute Nachmittag keine Sprechstunde, deswegen kann ich nicht anrufen, das mache ich dann morgen früh gleich. Und wenn es nur zur Sicherheit ist.

Hatte das eine von euch auch? Normalerweise muss ich mir doch keine Sorgen machen, wenn sonst nichts ist und diese Schmierblutung auch nicht stärker wird, oder?

Helft mir mal mich zu beruhigen... bin jetzt einfach leicht verunsichert!

Liebe Grüße, Clover... #hasi

1

Es könnte eine Kontaktblutung sein. Aber ich würde es unbdingt beobachten. Wenn es heller - stärker - mehr wird würde ich ins KH oder zu einem anderen FA gehen um es abklären zu lassen!!

Also bitte unbedingt genau beobachten! Aber wie gesagt ich denke es ist ne Kontaktblutung also mach dir mal keinen Sorgen!

2

äh, hallo?
ich will dir ja nicht zu nah treten, aber du suchst beruhigung in einem forum?
geh ins krankenhaus...
überhaupt keine frage. egal, ob leicht oder stark,
blut ist blut, auch egal, ob alt oder frisch.

es muss geklärt werden, woher das kommt.

wahrscheinlich ist wirklich nichts, aber wirklich, geh besser.

JETZT.

lg, a.b.

Top Diskussionen anzeigen