mein Becken kracht beim gehen

hallo,
ich habe eine kurze Frage.
Mein Becken "kracht" beim gehen #schock
was kann das denn sein?
außerdem hab ich das gefühl wie wenn ich einen "muskelkater" im Beckenbereich habe.
danke für antworten

1

Hallo,

das Krachen kann von den lockeren Bändern kommen... bzw. davon, dass sie eben nicht mehr alles so fest halten wie sonst und sich das ein oder andere mal verschiebt. Ich hab das nachts beim Umdrehen ganz extrem. Es knackt und kracht dermaßen, dass ich jedesmal denke, jetzt kann ich mich gleich gar nicht mehr bewegen und alles ist ausgerenkt. Aber außer dem Geräusch passiert GsD dann doch nichts.

Da du ja auch noch einige Wochen weiter bist, nehme ich stark an, dass das Krachen dann auch bei dir durch die hormonelle Lockerung der Bänder kommt. Sollte dir was weh tun dabei, würd ichs aber vorsichtshalber kontrollieren lassen!!

Muskelkater im Beckenbereich?! Hm - kann vieles sein... vielleicht sogar Wehen? Fühlt sich ja bei jedem anders an. ;-)

Alles Gute für euch!

Sunny

2

Hallo,

ja das habe ich auch - und besonders nachts beim Umdrehen!
So wie Muskelkater fühlt es sich bei mir auch manchmal an und dann habe ich auch totale Symphysenschmerzen.
Ist aber wohl normal - meine FA meinte, da hilft nur gebären...

Also mehr kann ich Dir dazu leider nicht sagen, ich denke, alles ist so locker und das Baby liegt ja auch im Becken und nimmt Platz ein - dadurch verschiebt sich alles.

Alles Gute wünsche ich Dir und toi toi toi für die Geburt ;o)))

Top Diskussionen anzeigen