Gibt es typische Mädchen/ Jungen Anzeichen?

Hallo ihr lieben,

wollte mal bei euch nachfragen, ob es typische Anzeichen für Mädchen und Jungs in der SS gibt?

Ich meine z.B.
alle die ich kennen und mit einem Mädchen SS waren ging es in der SS sehr gut ohne Übelkeit usw.

Aber mit Jungen war es genau anders rum!

Welche Erfahrunghabt ihr gemacht?

Gibt es typsiche Anzeichen?

Danke

Lg steffi

1

Also wenn man nach den typischen "Jungen-Anzeichen" geht, bin ich ne typische Jungen-Mami! Hab einen spitzen Bauch und NUR Bauch, mir war nie wirklich schlech, ich hab keine Pickel und und und. Naja, wir bekommen einen Sohn :-) Aber das stimmt nicht bei jeder Frau

LG

Saskia + Niklas inside (33.SSW)

2

Hallo Steffi,

das ist eine super Frage! :-)
Das würde mich auch mal brennend interesieren...
Bin jetzt in der 18. SSW mein nächsten Termin hab ich am 21.09. und ich hoffe, das man es dann endlich sehen kann.
Beim letzten mal wollte das Kleine sich nicht outen ;-) ...

Liebste Grüße

3

Nein, gibt es nicht.

4

Ich glaub an sowas nicht... Ist alles zufall...;-)
Es heißt Übelkeit + Pickel und unschöne haut , mehr lust auf süßes und wenn man rund rum dicker wird dann wird es mädchen.
Und bei Jungs: Hunger auf deftiges , schöne Haut und Haare, nur der Bauch wird dick , keine Übelkeikt usw...

Wenn es danach gehen würde , müsste mein #ei Ein junge werden! Ich Bekomm aber Ein Mädel! #huepf
Ne freundin von mir hat 2 Jungs und ihr ging es immer sehr schlecht übelkeit usw...
Und ne Andere Bekannte hat ein Mädel Bekommen und bei hat es auch gestimmt sie hatte auch Diese *Anzeichen* #rofl

Lg,Nini + bauchMaus 25 Ssw

5

hallo,

also in meinem bekanntenkreis war es nur den müttern von mädchen schlecht....und sie hatten einen spitzen bauch:-p
also genau das gegenteil, was bis jetzt geschrieben wurde!!!!

das ist von frau zu frau verschieden- da gibt es keine anzeichen für - leider

6

Wir bekommen einen Jungen (34.ssw):
- mir war nie schlecht
- ich hab bisher insgesamt ca. 14-15kg zugenommen
- meine Haut ist super, keine Pickel oder so
- mein Bauch ist normal groß, nicht überdimensional

Meine Hebi hat gesagt,
dass bei Jungen die Herztöne schneller sind als bei Mädchen - aber das hört man im CTG ja erst, wenn man es meistens eh schon weiß
und
Mamis, die Mädchen UND Jungen zur Welt gebracht haben, sagen, dass sich die Kindsbewegungen im Bauch bei Mädchen fließender und weicher anfühlen, während Jungs eher boxen und strampeln :-)

Aber wirklich typische Anzeichen gibt es glaub ich nicht.

lg yashi #herzlich

7

Also ich sage es gibt keine typischen Anzeichen fürs Geschlecht!

Ich hatte in beiden SS überhaupt keine Anzeichen! Mir gings super!

Habe einen Sohn und jetzt soll es ein Mädchen werden!

LG Sabrina mit Viktor (2,5) und Püppi (18+2)

8

HuHu,

meine 1. SS und diese SS jetzt gleichen sich bis auf wenige Abweichungen fast wie ein Ei dem Anderen ( die Abweichungen haben aber Gründe die bei mir liegen ).

Deswegen habe ich bis zur 24. SSW gedacht wir bekommen ein 2. Mädel...
Unser Mädel wird aber eindeutig ein Junge :P

LG
Jessy

9

Hi Steffi,

also ich habe mich 6 Mon. lang nur gequält, erbrochen ohne Ende (mind. 6x am Tag und nachts erst)...
habe schöne Haut, und glänzende Haare und instinktiv wusste ich von Anfang an, dass es ein Junge wird.
Habe bisher 5kg zugenommen (ok anfangs auch 2 kg abgenommen), nur am Bauch!
Sehe von hinten aus, wie ein Kasten hihihihi null Taille!!!
Habe in meinem Umfeld nur Mädels und den Schwangeren ging es blendend, keine von den Frauen konnte wirkl. nachvollziehen...wie übel es mir 6 Mon. lang ging!!!
Zum Glück habe ich das hinter mir!!!
ABER: egal was es ist, Hauptsache gesund :-)
byebye mija

Top Diskussionen anzeigen