...Salat(sauce) im Restaurant???

Hallo ihr Lieben,

ich weiß es ist blöd, aber ich glaube, ich brauche heute abend noch jemand, der mir den Kopf etwas zurechtrückt, denn abends bin ich dann halt doch ab und an ein Angsthase...

Wir waren heute abend bei unserem Lieblingsitaliener und ich hab mir den Salat nicht verkneifen können. Naja und jetzt sitz ich zuhause, hab das Gefühl mir liegt das Essen im Magen, muss ausstoßen... (wahrscheinlich alles psychisch...) und habe Angst, dass die Salatsauce / der Salat keine gute Idee war - wegen Toxo oder Listerien. Es war leider eine Yoghurtsauce - habe vergessen zu sagen, dass ich nur Essig-Öl möchte... aber ich denke schon, dass die die immer neu machen und nicht tagelang aufbewahren...

Wer kann mich bissle beruhigen??

Liebe Grüße,

kleine Angst#hasi mit Schlupp 2.0 (8+5 SSW)

1

Hi,

Toxoplasmose halte ich fuer relativ unwahrscheinlich... Listeriose unmoeglich!
Listeriose kann durch Rohmilchprodukte uebertragen werden. Die sind entsprechend gekennzeichnet und TEUER! Selbst in einem Restaurant wuesstest du, wenn du ein Rohmilchprodukt vor dir haettest.

Entspann dich, dann geht bestimmt auch das Bauchgrummeln weg! ;-)

LG
Barbara

2

Keiner kann dich beruhigen, nur du selbst. Und zwar in dem du dir mal vor Augen führst, dass du nicht die nächsten Monate ständig mit ANgst leben kannst.

Wenns danach geht, könntest du nämlich gar nicht mehr essen oder machen.

;-)

3

...danke euch zwei, es ist immer eine Sache wenn man sich das selber sagt und wenn man es von anderen hört!

Ich wünsch euch einen schönen Abend und bin froh, dass es euch hier alle gibt! DANKE!!

LG, Annekatrin

4


Salat liegt IMMER schwer im Magen, da Salat schwer verdaulich ist. Gerade abends ist Salat nicht so ideal, egal ob schwanger oder nicht.

Mach Dir keinen Kopf :-)

Grüßle,
as2002

Top Diskussionen anzeigen