17. SSW, NULL Bauch! SILOPO

Wie kann das sein?

Ich bin mit dem dritten Kind schwanger und auch bei den anderen hat man kaum etwas von der Schwnagerschaft bemerkt.

Aber diesesmal sieht man immer noch GAR NICHTS! Ich bin ab morgen in der 18. SSW und habe einen totals flachen Bauch. Wollte ein Bild in meine VK stellen, damit man es glaubt, aber das funktioniert bei mir leider nicht.

Wie auch immer: ich sehe völlig unverändert aus. Die Leute sind immer ganz erschrocken, wenn ich sage, wie weit ich schon bin (immerhin 5. Monat), zumal ich eh so ein schmaler Hungerhaken bin. Ich trage meine ganz normale Kleidung (zwieschenzeitlich hatte ich mal einen Blähbauch, da war ich schon auf weitere Sachen umgestiegen; ist aber vorbei), enge Jeans und Miniröcke, knappe T-Shirts etc. Kein Mensch käme auf die Idee, dass ich ss bin.

Immerhin wächst das Baby offensichtlich. Jedenfalls geht mir die Gebärmutter schon bis unter den Bauchnabel was eigentlich schon sehr hoch ist für die SSW (sagt meine Hebamme). Und ich spüre auch schon seit Wochen die Bewegungen des Babys und inzwischen sehr deutlich.

Es ist also alles in Ordnung.

Ich weiß, ich kann eh nichts dran ändern. Bin nur grad so gefrustet.....:-(

P.S: Statt eines Bauches bekomme ich Krampfadern! Na wunderbar!

1

Bei mir kam der Bauch damals erst Anfang 7. Monat und ich war auch mehr als ein Hungerhaken. als ich im 6. Monat beim Zahnarzt war, konnte der gar nicht glauben, dass ich schwanger bin, er und viele andere haben zu dem Zeitpunkt noch nichts gesehen. Ist also nicht schlimm. Das kommt schon noch.

2

Ich hatte eigentlich gedacht, beim dritten sieht man eher was.

Andere, die so weit sind wie ich, sind jetzt schon dicker als ich, wenn ich im Kreißsaal liege.

Ich habe auch noch nicht zugenommen. Das heißt: ich habe erst 0,5 kg abgenommen, dann 2 kg zugenommen und innerhalb einer Woche nun wieder 1,5 kg abgenommen. Obwohl ich reichlich und im 2-Stunden-Takt esse.

3

Hi,
ich hab seit knapp 4 Wochen einen Bauch, den man auch wirklich als Schwangerschaftsbauch erkennen kann. Aber wenn ich meine normalen Jacken (Fleece-Jacke in Größe S, dieser Girlie-Schnitt) anziehe, sieht man immer noch nichts... Achja, ich bin ET-19.
Am Anfang wollte ich auch immer einen schönen Bauch haben. Mittlerweile find ichs lustig, wie die Leute reagieren, wenn ich sage: in 2,5 Wochen ist es wahrscheinlich so weit, wenns pünktlich kommt.
Und es hat Vorteile: Was nicht da ist, muss nach der Geburt auch nicht weg ;-)
Lg, carana

4

Das stimmt: bisher hatte ich unmittelbar nach der Geburt (also noch im Kreißsaal!) wieder meine ursprüngliche Figur:-p

Vielleicht sollte ich es lieber mit Humor nehmen!

5

also ich glaube wenn ich es mir aussuchen könnte, würde ich es auch so haben wollen wie ihr!

ist doch egal ob andere das sehen können oder peng, wichtig ist doch nur das die kleinen gesund sind!

und klingt schon nicht schlecht, nach der geburt gleich wieder so auszusehen wie vor der ss... nur mit dickeren ocken... :-) mal gucken was bei mir passiert! wenn ich nach meiner mama komme, fängt das auch erst im 6ten monat mit dem bauch an! allerdings hab ich mir jetzt schon ne U hose gekauft weil ich so arg blähungen hab das ich teilweise denke ich sterbe... und da sind meine normalen sachen grad einfach mega unbequem...

ich wünsch euch alles gut!
lg
isa

weiteren Kommentar laden
6

Hey,

tut mir leid für dich, dass dich das so frustet. Bei mir ist's das genaue Gegenteil. Alle waren total erstaunt, dass ich "erst" so kurz schwanger bin, obwohl ich viel weiter aussehe. Bin auch nicht übergewichtig oder so, hab auch schon über 13 kg drauf. Bist du vll etwas größer oder so? Ich bin nur 1,60 m groß und da muss das Kind halt irgendwo hin ;-)

Aber schön, dass immerhin alles tiptop ist bei euch!

Dann drück ich dir mal die #pro, dass du vielleicht doch noch eine Explosion erlebst im Laufe der SS!

Alles Gute
bunny #hasi

8

ich beneide dich. bei meiner tochter bin ich ab der 34. oder 35.ssw aufgewacht, weil ich erst meine bauch rumhiefen mußte, bevor ich mich drehen konnte...

jetzt bin ich in der 14.ssw, hab glaube 2kg mehr drauf und seh aus als wär ich im 6. monat. wobei das eher gedärm und fett ist als baby, das ist weiter unten. ich versteh es nicht, ich hab zwar keine 34/36 aber immerhin ne 38 bei 174cm körpergröße, direkt dick ist das nun auch nicht, aber seit ich schwanger bin... explodier ich.

nebenbei hat es bei johanna ernsthaft ein dreiviertel jahr gedauert, bis ich mal ein einziges gramm abgenommen hab (da hab ich aufgehört zu stillen) - und ich hatte während der ss damals gut 20kg zugelegt. was wär ich froh gewesen, auch nur in eine meine klamotten rein zu passen...

aber egal: baby gesund, alles gut.

wünsch eine schöne Zeit und eine gute geburt!!!

LG, esk

Top Diskussionen anzeigen