Frust: 39. ssw und es will nicht kommen.. :-(

Hi ihr...

es ist doch zum Mäusemelken.. obwohl ich das auch tun würde, wenn nur dann endlich die Geburt los geht!

Erst stehen alle auf Alarm und hoffen das es keine Frühgeburt wird und jetzt??? Madame findet es anscheinend so gemütlich...

Es ist ja nicht so das nichts passiert. Ich hab feinste Wehen wenn ich spazieren gehe oder auhc in der Nacht. Der Muttermund ist auch so um die 4 cm auf und ich "sabber" wie blöde Schleim.. aber losgehen???

Sie hat es sich inzwischen trotz festem Köpfchen im Becken mit dem Popo so gemütlich gemacht, das sie genau zwischen meinem Brustbein sitzt.. bücken, am Tisch sitzen quasi unmöglich! Bei jedem Essen sollte eher ich ein Lätzchen als miene Tochter tragen, weil der Teller so weit weg ist...


Manno.. wohin soll das den noch führen??? #schrei

Eure Silver 38+1

1

ich warte auch.. hab keine lust mehr... alles ist so anstrengend gerade bei dem wetter und mein sohn ist auch nicht gerade einer der nur kuscheln will...also nur laufen laufen laufen...

lg und dir alles alles gute.;-)

2

Halli, hallo ..

ich bin ab heute in der 39+0, gestern Abend hatte ich auch leichte Wehen - Schmerzen im unteren Rücken - Nierenbereich, die Kleine ist soweit nach unten gerutscht, dass der Schambein echt weh tut..

Hatte aber heute einen regulären FA-Termin.. als ich mich auf den Stuhl setzte, ist etwas Flüssigkeit rausgelaufen, ich konnte es nicht zurückhalten. Nachdem der FA mich untersucht hat, meinte er - dass die Fruchtblase etwas geplatzt sein könnte, ich soll doch ins KH fahren. Wir voller Freude hingefahren, 2 Stunden Aufenthalt und ich durfte wieder heim.. Blasensprung doch ausgeschlossen, Muttermund zu... Manno...

Ich versuche mich abzulenken.. aber mir geht es auch so wie euch, ich würde JUHU schreien, wenn es ENDLICH LOSGEHT und hoffentlich das nächste Mal kein Falschalarm.. Also - wünsche allen viel Geduld und alles Gute..

LG

3

hallo, ich kenne das.
wir hatten das gleiche, alle auf panik das er kein fruhchen wird und jetzt passiert GAR NICHTS!

bin heute 38+6 kann mich kaum noch bewegen und mein kleiner 4 Jahre hat auch noch 2 wochen kitaferien und wir können kaum was machen und sitzen nur zu hause rum.

mag auch nicht mehr.

und das mit dem essen kenn ich. kann mich auch nicht nach vorne beugen.:-D
und leider dadurch viele flecken.....#freu

naja euch viel glück das es bald soweit ist
lg jola

4

Hallo silver,

so ist es leider. Die letzten Wochen sind beschwerlich.

Mein erstes Kind wurde 42+3 SSw geboren und ab der 38.SSw war ich bereit.
Mein zweites Kind wurde schon 24+3 SSw geboren, ich hätte alles dafür gegeben nur in die Nähe des errechneten Termins zu kommen.

Deine Tage sind nun wirklich gezählt!#liebdrueck

LG belala

5

Bei mir tut sich auch nicht viel. Bin seit letzten Mi. immer in Alarmbereitschaft, da ich da den SP verloren habe. Am Sa. gabs dann noch einen Fehlalarm. Ich bin mit Wehen im 5min Abstand ins KH, aber der Befund war unreif: Mumu zwar offen, aber GMH noch 2 cm lang. Ich habe auch bis vor kurzem Wehenhemmer nehmen muessen. Schleim habe ich auch viel und wehe vor mich hin.

Lg Krissy

6

Cool bleiben.#cool!!!Meine letzte Schwangerschaft habe ich 42 Wochen getragen.Mein Bauchumfang betrug 135cm,Ich lag seitöich auf der Couch und der Bauch hing drüber#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

lg Melle

7

Hallo,

kann dich gut verstehen. Bin zwar erst in der 35.SSW, aber ich mag auch nicht mehr. Habe zu dolle Wassereinlagerungen und überhaupt ist alles so schwierig mit einem BU von 128 cm. #hicks

Ich habe auch totale Panik dafür über den ET laufen zu müssen.

Hoffen wir für dich das du bald erlöst wirst und dein kleines im Arm halten kannst.

LG aurora-chantal ET-36

Top Diskussionen anzeigen