Nierenstau beim Baby

Hi Mädels

Bei der Doppleruntersuchung stellte der Arzt fest, das unsere Maus einen Nierenstau von 4 mm hat.

Habt ihr sowas schon mal gehört ?Ich habs zum ersten mal gehört.

Der Arzt meinte, es wäre nicht schlimm, das würde öfters vorkommen man muss nur nach Geburt nachschauen und eventuell ein Medikament geben, damit sie keine Blasenentzündung bekommt.

Wäre schön, wenn es hier einige Schwangere mit Erfahrungen gibt.

Sabrina + Mirja (04.09.07) + Krümel 25 SSW

1

Hallo!!

Also in der 33 SSW wurde bei meiner Tochter ein Nierenstau festgesstellt!!
Sie ist dann 35+5 SSW geboren!!
Wir mussten zu einem Spiziallisten fahren und dort US machen lassen!!!!
Dann wurde zwei mal eine Nierencintigraphie ( weiss nicht wie das geschrieben wird) gemacht,bei der zweiten Untersuchung wurde noch ein erweiteter Harnleiter festgestellt ,leider wurde festgestellt das,das Urin nicht mehr richtig ablaufen kann!!

also hiess das mit 5 Monaten OP!!
Leider hat sie immer noch Infekte und muss erstmal Tabletten nehmen,denn sie macht auch die Blase nie richtig leer,was wir jetzt üben müssen,waren heute gerade wieder zur Kontrolle!!

Müssen alle 6 Monate zum US!!

Die Op ist gut gelaufen und wir warten ab!!

Viel Glück!!
Wenn Du Fragen hast,dann melde Dich über meine VK!!

LG anika

Top Diskussionen anzeigen