Frühwehen 23. SSW - langsam krieg ich Angst!

Was soll ich denn jetzt machen? War gestern noch beim FA und es ist Wehentätigkeit festgestellt worden. Mumu ist zu, GMH und FRuchtblase auch ok. Der Bauch wird aber immer wieder hart und ich hatte heute morgen schon wieder Durchfall. Gestern nicht, aber vorgestern und vorvorgestern auch morgens 2x Durchfall :-(

Futtere schon seit gestern nur Zwieback und trinke Kamillentee. Was soll ich denn noch machen? Merke auch nur, dass der Bauch hart wird, wenn ich die ganze Zeit fühle. Mein FÄ hat dieses WE Notdienst, aber ich will auch nicht übertreiben. Bin so unsicher, ob der Bauch jetzt zu oft hart wird oder nicht. Aber kann man da überhaupt was gegen machen?

LG energizer (22+5 SSW)

1

Ruf Deinen FA an ! Mich wundert, dass er Dir nicht wenigstens Magnesium verschrieben hat. Das hat mir in Verbindung mit Ruhe deutlich geholfen. Brauchst keine Angst haben, übertrieben ist Deine Sorge bestimmt nicht. Der Durchfall steht bestimmt damit in Verbindung. Zumindest mein Körper reagiert da auch so. Also ruf lieber mal an .....


LG
Isa

ET+3

2

ich würde lieber mal gehen. hatte das bei meinem großen auch. lag dann zwar auch ein paar wochen im kh aber war echt froh bei mir war der mm schon 1 cm auf und durfte dann nurnoch liegen wehen hemendes mittel . aber es hat sich gelohnt , marlon ist dann genau am et zur welt gekommen. geh lieber einmal mehr wie ein mal zu wenig
lg carina

3

ich würde mir noch ne 2. meinung von einem anderen arzt einholen und viel ausruhen und magnesium.
kann sogar sein, daß dir eine haushaltshilfe zu steht. klär das mal mit der krankenkasse.
bei meiner großen hatte ich ab der 20. ssw vorzetige wehen und bekam so eine hilfe. durfte ja gerade mal mein essen selber kochen.

lieben gruß und viel glück

4

Hi,

also das ist ja komisch das er dir nichts gegeben hat.#kratz

ich hatte in der 27 SSW (in der 1 SS) Frühwehen und musste Magenesium 300 trinken und es gab da was das hieß Bryophülum oder so.... das musste ich nehmen.

Ich würde noch mal den FA anrufen oder die Hebi und nachfragen!!!!

Lieben Gruß und ALLES GUTE
Carina mit Lucy *14.11.2006 und Baby inside ET-21 oder so #paket

5

Guten Morgen,
das hatte ich auch zum Gleichen Zeitpunkt wie du meine Hbi hat mir gesagt ich solle aus der Apotheke
Bryohyllum 50% das ist ein Pulver das musst du alle 15 Minuten eine Messerspitze nehmen.
Mir hat es super geholfen. Ich hatte bis heute keine Wehen mehr.
Alles Gute Steffi

6

Was soll der Zwieback, meinste der hält die Wehen auf#schock

Fahr ins Kh und nimm Magnesium

9

Hallo?! Sie hat was von Durchfall geschrieben! Und ein etwas netterer Ton wäre wohl angebracht...

7

Hallo!

Hast du denn kein Magnesium verschrieben bekommen?
Ansonsten würd ich sofort zur FÄ gehen, du übertreibst nicht wenn du dir Sorgen machst und Angst hast. Es ist dein gutes Recht einmal mehr draufschauen zu lassen.

Alles Gute!

Manja mit Babymädchen #herzlich (32. SSW)

8

Ich habe gerade bei meiner FÄ angerufen. Sie hat ja Gott-sei-Dank dieses WE Notdienst.

Fahre gleich nochmal zur Untersuchung zu ihr und dann bekomme ich auch Magnesium, sagte sie.

Hoffe, dass es dann bald wieder ok ist!

LG

Top Diskussionen anzeigen