Könnt Ihr mal bei Euch schauen-Fruchthöhle bei 5+4?

Huhu,

bin heute 5+4 und war das erste Mal beim FA..
Man hat eine Fruchthöhle und den Dottersack geséhen,noch keinen Embryo ,aber das ist ja auch "normal"...
Der Durchmesser der Fruchthöhle war 1,43 cm also 14,3mm und ich wurde vom Ultraschallgerät auf 5+3 (!!!) eingestuft-alles zeitgerecht,meinte sie.
Jetzt habe ich mal geschaut,auf einer Tabelle-da stand für 5+4 = 8mm und bei meiner Größe müßte ich schon 6+2 sein-hääääh...??? #kratz #gruebel

Klar,sind das alles ca. und Durchschnittswerte,aber warum stuft mich das Gerät so anders ein?
Kooomisch!!

Könntet Ihr mal bei Euch schauen,was Ihr so für Angaben hattet,bei 5+3/4/5?
Wieviel mm waren Eure Fruchtsäcke?

Das wäre toll! #huepf

Danke und lg,Schoko

1

Hallo,

ich hatte bei 5+2 einen Durchmesser von 5.2 mm

Liebe Gruesse ;-)

2

Hey, da scheints ziemliche unterschiede zu geben bei den geräten#kratz

bei mir steht 2,5mm 5+5
14,3mm 7+5

3

Das sind Embryogrössen bei dir, nicht die Fruchthöhle.;-)

4

Ich hatte bei 5+5 auch knapp 14 mm. Das Gerät hat gar nichts angezeigt, die Fruchthöhlen entwickeln sich wirklich unterschiedlich. Das Embryo war nachher genau richtig.

LG Alla

5

Bei mir hat die Fruchthöhle bei 5+1 einen Durchmesser von 6,1mm und der Dottersack 1,5mm.

LG,
Stepfi

6

hallo,
war gestern beim FA, nach meiner Berechnung 5+3.

Meine Fruchhöhle ist 85mm, der Embryo 2,8mm.

der US hat mich auf 6w1d gestuft...

-Bild in VK-


scheint wirklich nicht immer zu funktionieren mit dem Gerät...

lg grisufamily 6.SSW


7

Sah Dein US-Bild genau wie unseres aus?
Bin 6.SSW und laut Urbia wäre ich schon weiter.
Schau in meine VK und vergleich mal...
Bin übrigens der Meinung, dass es doch egal ist wie weit man wenn alles i.O. ist!
LG und #liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen