Bitte um Tipps bei Kreislaufproblemen (35.SSW)

Hi Mädels,
mir gehts heut garnicht gut.....

Hatte heut früh Termin beim FA, da ist alles okay! Nur das schwüle Wetter macht mich echt fertig!

Mein Kreislauf ist total im Keller, mir ist übel und ich hab im Wechsel Hitzewallungen und friere!

Bitte um Ratschläge was ich tun kann!#gruebel

Ganz lieben Dank,
Meike mit Schnecke im Bauch (35.SSW)

1

Ich hatte die Probleme auch am Anfang der ss und ende der ss bei mir hat viel Trinken und spazieren gehen geholfen ich bin auch einmal die woche Schwimmen gewesen , wenn es nicht so schlimm ist ißt viel bewegung sehr gut ,ansonsten beime Hochlegen und einwenig enspannen so lange du es noch kannst.

LG Melanie:-D

3

Hallo Melanie!
Danke für Deinen Ratschlag!
Ich werd dann wohl die 2. Variante wählen und ruhig liegen bleiben, weil zum Spazieren fühl ich mich zu schwach!

Mein Puls ist übrigens trotzdem hoch, komisch, gell?

Vlg,
Meike

2

Habe auch mit dem schwülen Wetter zu kämpfen.
Also ich geh dann gar nicht raus.Mir hilft Ruhe!!!!!
So langsam kann man nicht mehr.Ich zähle auch schon die Tage.
Liebe Grüße Tina 34.SSW

4

Hi Du,
ja so schön es auch ist das wir es bald geschafft haben, so beschwerlich sind trotzdem sie letzten Wochen#schmoll und dann noch das Wetter, echt fies!

Werd mich wohl auch hinlegen, denn trotz dem niedrigen Blutdruck ist mein Puls voll hoch! Echt doofes Gefühl, weiß garnet wo mir der Kopf steht!

Vlg und Dir alles gute,
Meike

5

Rosmarin-Duschgel hat mir super geholfen!

Tipp meiner hebi .-)

ausserdem öfter an rosmarin riechen.

LG

6

Hallo,

mir machts Wetter auch ordendlich zu schaffen.

Ich trinke viel (2-3Liter verteilt in kleinen Schlucken den ganzen Tag über)
gegen die Kopfschmerzen massiere ich die stirn und wenn das alles nicht hilft leg ich mich hin zum Mittagsschlaf! Und wenns nur ne halbe stunde ist - wirkt wunder!


lg grisufamily (6.ssw)

Top Diskussionen anzeigen