Die ganze Nacht Wehen-jetzt nix-ETplus4

Hallo!
Ich könnt grad heulen.#schmoll
Bin heut nacht erst um 5 eingeschlafen, weil ich die ganze Zeit mit Wehen zu kämpfen hatte (denke doch, dass es welche waren?!. Ziehen im Rücken, dass sich in den Bauch zieht und dazu einen harten Bauch?!!);-)
Das ganze war sogar ca alle zehn min. also relativ regelmäßig.
"Leider" waren die Wehen immer noch auszuhalten und sind auch irgendwann veschwunden. Waren dann mal alle 5 min wieder da und dann nix mehr.
Immer wenn ich mich ins Bett gelegt habe, ging es wieder los. DEr Kleine wach, ich Schmerzen....:-(
Es reicht doch jetzt. Möchte einer Einleitung entgehen und hoffe, dass es heut Mittag bei meinem FA endlich mal was neues gibt.
Wie gehts euch?!

GlG
sunshine.ng und Boy insideETplus3

1

Huhu sunshine,

ich drücke dir die Daumen, dass es nun bald losgeht bei dir!
Ich bin auch bei ET+4 aber bei mir tut sich in den letzten Tagen rein gar nichts!
Ich hatte auf dem CTG gestern zwar drei kleine Wehen aber diese habe ich noch nicht mal gespürt!
Ich bin ja mal gespannt wie lange sich meine Kleine noch Zeit lassen wird.
Aber sollte sie bis zum Donnerstag nicht da sein wird eingeleitet.

LG
Saskia + Girl inside (ET+4)

2

Hallo,

ist ja wirklich blöd, dass es jetzt wieder aufgehört hat. Aber zumindest hat sich ja überhaupt was getan - ich würde das mal als positives Zeichen werten #liebdrueck

Ich wünschte, bei mir würde mal irgendetwas passieren - aber ich hatte noch nicht eine einzige Wehe. Soll jetzt auch schon alle 2 Tage ins KH zum CTG kommen, obwohl ich ja noch gar nicht drüber bin.

Möchte auch auf keinen Fall eine Einleitung, aber so langsam schwindet meine Hoffnung - und bei uns wird spätestens bei ET+7 eingeleitet.

LG, Nadine ET-3

3

Ich bin auch Et+4 und es tut sich nichts.
Meine HAut auf dem Bauch brennt, dass ich manchmal fast verrückt werde. Und seit dem ich überm TErmin bin, bin ich in der NACht mehr auf Toilette als im BEtt.

Morgen muss ich ins Krankenhaus zur Kontrolle und ich hoffe dann ist es so weit. Mal schauen.

4

Hallo,

mir ghets heute genauso. Heute Nacht hatte ich regelmäßig Wehen und hatte gehofft, dass es nun bald los geht. Aber nach einigen Stunden waren sie dann weg. Bin seit dem völlig deprimiert, weil ich überhaupt nicht mehr mag !!! Habe seit Tagen immer mal wieder Wehen und nichts passiert.
War heute früh beim FA. Ist auch noch alles zu, nur ein paar Wehen auf dem CTG, mehr nicht.#schmoll

Klar müssen wir uns in Geduld üben, aber momentan bin ich irgendwie total traurig. Wills einfach nur endlich hinter mich gebracht haben. Vielleicht sind das ja auch die Hormone.

Naja, werde dann jetzt mal weiter vor mich "hinwehen" und hoffen, dass es am WOE wenigstens was wird.

Ich drück Dir auch ganz lieb die Daumen !
#liebdrueck

LG
Isa
ET+2

5

hallo sunshine

also das hört sich aber stark danach an, das es heut oder morgen losgeht, so wars nämlich bei mir
abends bis morgens wehen gehabt, wir in die klinik, weil sie doch stärker waren als sonst und da haben sie sich dann beruhigt, aber am abend in der klinik gings nochmal los und morgens hatte ich meinen kleinen mann in den armen, bei et +7

lg und alles gute
thu mir leon 20 mon. + zoé 36.ssw

6

Och mensch laß dich mal #liebdrueck

Ich war heute zur Kontrolle bei FA und Hebi:

Beide tippen das es entweder heute oder spätestens Sonntag zur Geburt kommt da ich alle 3 Min. Wehen habe die ich leicht veratmen muss... aber das ist ja nichts Neues bei mir... Am Sonntag soll ich ins KH zur Kontrolle.
Meine Plazenta und die Fruchtwassermenge sind tip top, keine Verkalkung etc und entsprechen der 36. SSW aber natürlich wird gehofft dass die Kleine nicht weitere 5 Wochen all-you-can-eat macht :-D denn sie ist zeitgerecht entwickelt und wiegt ca. 3800g - Länge und Kopfumfang wollte der liebe FA nicht verraten um uns keine Angst vor der Geburt zu machen ... hmmm dass könnte ich jetzt so interpretieren als sei sie doch etwas größer. Vorallem weil ich wissen wollte auf welchen Kopfumfang ich mich einstellen soll, denn es ist doch ein Unterschied für mich ob ich 31cm oder 37cm pressen muss .... darauf er "ach 37cm wären möglich" .... no comment ... wir werden es ja bald live sehen
Dann haben wir noch ein letztes US-Bild bekommen und die Kleine hat Mamas Schmolllippen und grinst

Gerade bin ich einfahc froh zu Hause zu sein da die Wehen noch bleiben bin mal gespannt ob sie diesmal was bewirken ... wehe ja schon seit Wochen vor mich her und es passiert nichts #schmoll

7

Ja das ist alles großer Mist...
Hoffe wirklich, dass es jetzt endlich mal los geht. Hab so furchtbare Rückenschmerzen...
Tut mir leid, dass es euch ähnlich geht aber ich bin froh, dass ich nicht alleine leide und dass ihr sagt, dass es tatsächlich Wehen gewesen sind!
Man es reicht doch jetzt ;-)
GLG
sunshine.ng

8

Hallo Du, weisst Du was lustig ist? Hatte genau das Gleiche, am Montag von 12 bis 5 Uhr morgens. Alle 5-10min, immer wenn ich mich hingelegt habe.
Dachte auch, es ist soweit, um halb sechs bin ich dann eingeschlafen und dann war nichts mehr.:-(
Wann gehts endlich los?
Lieber Gruss, JC 38SW

9

Hallo Sunshine...

mir ging es auch so....mein Mann ist um 22 Uhr ins Bett und bei mir fing es wieder langsam an zu Ziehen!!! Aber diesmal auch mehr als sonst!!!

Hab dann die ganze Nacht überlegt, ob ich ihn wecken soll! Ich tat es aber nicht!

Bin dann irgendwann um 3 Uhr eingeschlafen und um 4.30 Uhr wieder wach geworden!!!

Heute früh war wieder alles weg....

jetzt fängt es wieder an!!!

Langsam hab ich aber auch die Schnauze voll...weil man nie weiß woran man ist!!!:-[

Top Diskussionen anzeigen