Schwanger, Wundrose + Antibiotika

Hallo ihr,
vielleicht hat jemand von euch damit Erfahrung und kann mir helfen bzw. meine Sorgen ein bißchen lindern?!
Habe nach einem Insektenstich am Knöchel eine Wundrose (d.h. bakterielle Entzündung) bekommen und muss nun Antibiotika nehmen (Amoxicillin).

Nun mache ich mir Sorgen, dass die Entzündung bzw. die Antibiotika meinem Zwerg (9.SSW) schaden könnten.

Fällt euch was dazu ein???

Vielen Dank und alles Gute,
Lieselotte



1

Hallo Du=)
Mache Dir keine Sorgen, ich hatte bereits eine Blasenentzündung und musste Antibiotika nehmen und seit gestern wieder! Ja ich habe mir auch soooooooo Sorgen gemacht! Aber die Infektion ist viiiiiiiiiel Schlimmer! Mein Arzt hat gesagt wir sind ärzte wir würden ihnen niiie etwas geben was dem Kind auch nur Ansatzweise schaden könnte!
Also dont worry,,,, alles wird gut!

http://engelchen2009.unsernachwuchs.de/home.html

3

wie gut das tut, sowas zu lesen!!!lieben dank!!!

2

soweit ich weiß ist amoxicillin penicillin...und das darf man in der ss nehmen ohne das es dem kind schadet

bei der infektion brauchste dir denke auch keine gedanken machen...

4

klingt beruhigend, viiiielen dank!!!

5

Ja, wichtig ist nur das der Frauenarzt oder Arzt der Dir das Antibiotika verschrieben hat weiß das Du Schwanger bist!#liebdrueck

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen