ich nehme ab in der schwangerschaft

Hallo Ihr lieben!

Bin jetzt in der 17 SSW, und habe bisher 2,8 Kilo zugenommen. Mein Startgewicht waren 75 Kilo, und hatte bei der letzten Untersuchung vor 1 Woche 77,8 Kilo....Gestern Abend waren wir Essen, ich hab ein riesen Schnitzel verputzt mit dem riesen Haufen Pommes ( hatte ich totalen Heißhunger drauf ) heute Morgen stell ich mich auf die Waage und hatte nur noch 77,1 Kilo.....


Muss ich mir Sorgen machen?

Nur um das klarzustellen, ich halte keine Diät , esse ganz normal weiter, esse eher mehr Fastfood als vorher und von den Mengen her , hab ich in jedem Fall mehr als früher gegessen.....


Liebe Grüße

Lisa

1

Hallo Lisa,

viele Frauen nehmen anfangs ab. Sei froh, die Kilos kommen schon noch! Erst ab der 20. Woche solltest du monatlich (!) etwa ca. zwei Kilos mehr auf die Waage bringen.
Mit Julian hab ich sogar in den 30er Wochen mal gewichtsmäßig stagniert und weder Hebamme noch Ärztin war deshalb beunruhigt. Insgesamt hab ich 10 Kilo zugenommen.
Diesmal bin ich gerade in ssw 16 und hab bis zur letzten Vorsorge (12 ssw) zwei Kilo mehr gehabt und jetzt ist es gleich geblieben. Meine FA meinte da: "Was, schon zwei Kilo mehr?!" Es ist halt, wie es ist...
Einfach normal und gesund essen! Du musst nicht unbedingt mehr essen als vorher! Aber dein Körper sagt dir schon, wieviel Input er haben will! Wichtig finde ich persönlich, dass man regelmäßig isst!

LG Nuschka mit Julian (21 Mon) und #ei (16.ssw)

2

Hallo,

das ist ja nur ein geringer Gewichtsunterschied, sicher ganz normal Schwankungen.

LG yorks

3

Hi,

ich habe bei meiner ersten ss 25 KG zugenommen und jetzt in meiner 2ten ss nur 7 KG.

Habe mit meinem FA darüber gesprochen und er meinte das das nicht schlimm sei da die kleine super Entwickelt ist und es desswegen nicht schlimm ist wenn ich andauernt mal ab und zu nehme. Im gegenteil ich sollte doch froh sein dann muss nach der Geburt nicht viel runter ;-).

Das Baby nimmt sich in der Regel das was es brauch und überleg mal wieviel wiegt das Baby wenn es geboren wird??

3000-3500 gramm dann noch Plazenta und Fruchtwasser drauf rechnen das sind dann villt so 5-7 KG ( laut FA) und alles das was du drüber zu nimmst geht auf deine Hüften :-(

Also mach dir nicht son Kopf sei lieber froh wenn du nicht so viel zu nimmst ;-)

LG Danny + Lea 06.05.06 + #babygirl ET-8

4

das ist wirklich nicht tragisch!!
mein FA hat auch gesagt ich darf zwar keine diät machen aber er hat auch gesagt das ich net ein kilo zunehmen muss was ja im entefekt heißt ich nehme ab naja ok hatte auch ein relativ hohes startgewicht jemand von 70 kg sollte ruhig schon etwas zunehmen und das kommt schon noch keine sorge!!!!


lg sarah und krümmel 12ssw

5

JA kenn ich. Hatte ich bei der erste SS und jetzt auch wieder. Allerdings lag beide Male mein Startgewicht bei 100kg #schwitz

Hab bei Khira damals erst 5 kg abgenommen und lag hinterher mal grad 5kg über dem Startgewicht !

Mittlerweile hab ich schon 4 kg weniger-mal sehen, wie es hinterher ist.

Meine Gyn fand das damals ok.

LG Maike mit Khira (*18.11.07) & Bauchzwerg (18 SSW)

Top Diskussionen anzeigen