5 Minuten Eier??

Hallo Ihr Lieben!

Ich und mein Sohn essen zur Zeit zum Frühstück so gern weiche Eier (5 Minuten gekocht). Er hat heut gesagt ich bin die beste Köcherin der Welt #freu weils ihm so schmeckt. Darf man das denn? Ist das ungesund in der SS wenn man das Samstag und Sonntag macht?

L.g. Sonja mit Krümel 13.SSW

1

Eier sollte man eigentlich nur hartgekochte essen in der Schwangerschaft. Aber ich konnte heute morgen auch nicht wiederstehen und habe mein 5-Minuten-Ei sehr genossen ;-)

2

Hallo,

hmm..naja 5 Minuten-Ei..ist ja dann noch ziemlich weich oder?Ich glaube man sollte das in der SS nicht machen.Auf jeden fall sollte das Ei so weit gekocht sein das das Eiweiß fest ist.Ich koche die Eier immer 7 Minuten.Dann ist das eiweiß fest und das Eigelb drin noch schön flüßig.

Lg Gina mit Jonas 3 Jahre,Julian 1 1/2 Jahre und Minibub 26.SSW

3

Also ich esse 1-2 mal die Woche weich gekochte Eier. Mag keine hart gekochten. Finde aber sowieso, man kann alles übertreiben. Ist halt Ansichtssache.

LG Silke und Leana (29. SSW) #sonne

4

naja es geht darum Salmonellen zu vermeiden, da Du als Schwangere anfälliger auf Krankheiten bist. Und Du kannst ja auch nicht beliebige Medis nehmen, das könnte dem ungeboren schaden, entweder die Medis oder die Krankheit selber... ich verzichte lieber, denn wenn was passiert ist das geschrei groß :-)


LG Becky mit Baby Mücke Nr.5#ei8.SSW

5

DU solltest v.a. drauf achten, dass das EI nicht angeknackst ist - dann ist es in der Regel auch Salmonellen-frei oder -arm.
Eine Infektion schafft man erst ab > 1Mio Keime.

Iss ruhig dein Ei - wenns nach den SS-Büchern geht, sollte man sogar den Salat vorher abkochen :-p

mein FA meint immer, alle Schwangeren sollten Internet-Verbot bekommen!;-)

6

Ich koch mein Ei 5.30 oder wenn es im Kühlschrank war 6 Minuten! So ist das Eiweß hart und das Eigelb flüssig, wie es sich für ein vernünftiges Ei gehört #cool

Ich eß ca. 5 solche Eier pro Woche ;-)

lg glu

Top Diskussionen anzeigen