mal ne frage an alle die 5-8 ssw sind

was beschwärden habt ihr den ?? ab wann kommte mann euer krümel sehen???bin 6ssw udn der arzt konnte vor 1 woche nur ne hülle sehen ... is doch nomal oder??

1

Hallo !! Ich bin zwar jetzt in der 10 ssw aber ich als ich das erste mal beim doc war,konnte er auch nur eine leere fruchthöhle 14mm sehen und 2 wochen später dann ein 12.1mm großes embryo !!(bilder in vk)


LG Jana mit #ei 9+2 inside

4

wie viel tage nach nmt biste gegangen ich war nmt+2 ja weiss früh^^ hab aber alle anzeivchen dundwar den da und er sahr nur ne punkt das aus sahr wie nur fruchthole oder wie das heist^^

9

Nach zb war ich auch ca.2 tage nach nmt da aber der ES war wohl doch früher.laut arzt.

LG jana

2

Hallo,

also ich bin jetzt 8.ssw und hab außer ein wenig ziehen der Mutterbänder und dass meine Brust total empfindlich ist, keine anderen "Beschwerden". Da bin ich auch heil froh drüber, wenn ich immer so lese, was manche für Schwierigkeiten - gerade mit Übelkeit haben. Also wenn Du keine Beschwerden hast: Dann freu Dich drüber, dass kann alles noch kommen;-)

Was die Größe in der 6.ssw angeht hat meine FÄ auch nur eine Fruchthöhle gesehen und letzte Woche bei 7+6 ssw hat man das kleine Herz schon schlagen sehen. Also mach dich nicht verrückt, hab auch schon bei vielen gelesen, dass nur eine Fruchthöhle in der 6. ssw ganz normal ist.

Freu Dich über Deine Schwangerschaft und genieß die beschwerde freie Zeit, denn das kann sich von heute auf morgen ändern;-)

LG Nici + Krümel#ei (8+3)

3

naja beschwerden freie zeit^^ ne

habe übelkeit.
mir is oft schwindelich
müde
brust tut weh.


is es nomal das die dehnungs schmerzen komm udn ghene???

ps.danke jetz gets mir besser also is es nomal

bei meiner tochter waren echt keine beschwerden auser die dehnungen der bänder

5

ich bin in der 5.ssw.. bei 4+3 hat man eine minifruchthöhle gesehen. der arzt hat sich gewundert, dass man überhaupt schon was sehen konnte
meine beschwerde: schlimme bauchschmerzen in den leisten u brustschmerzen.. sonst nix

7

ja so gings mir och^^

6

Hallo!

Also, ich bin jetzt bei 7+6 SSW und habe seit Anfang Mai mit Übelkeit zu kämpfen, die zwar zu allen Tageszeiten auftritt, aber trotzdem noch erträglich ist (ohne Erbrechen!). Ab und zu merke ich auch mal einen ganz leichten Druck im Unterbauch.

Es ist absolut korrekt, dass man erstmal nur eine Fruchthöhle sehen kann, das war bei mir Anfang der 6. SSW. Dann, bei 6+3 SSW sah ich erstmals den 4,81 mm kleinen Embryo mit Herzaktivität, und gerade heute früh war er schon 16 mm gross!

Wie du siehst, ist es so also vom Verlauf her normal.

Wünsche dir ganz viel Glück und alles Gute,
schnee-wittchen #klee

8

genau so gets mir och^^ loool mit den beschwäreden ich habe an 25.5 termin ^^ und hoffe dan sieht er mehr bin dann warte 7+2 glaube

10

hi werdende mamis,
ich bin auch in der 8 ssw hab es aber erst am 13.5. erfahren mein embryo ist zu der zeit schon 6 mm gewesen und das herz auch auch geschlagen wie wild.
meine beschwerden: ständig müde, übelkeit (erbrechen nur wenn ich kaffee trink,lass ich aber jetzt), ziehen, zucken und stechen im bauch und ich bin gestresst.
freu mich aber trotzdem auf jede neue woche
lg tanja#huepf

11

Hi Ihr lieben,
also ich war zw der 6&7 SSW das erste Mal beim FA und da hat man nur ne Fruchthöhle gesehen und nen kl weißen Punk drinnen eine Woche später (anfang 8 SSW) war alles deulich größer und man konnte deutlich den Herzschlag sehen!! #huepf
Also ich denke das ist alles normal bei dir!!#pro
Ich war erstaunt was sich in einer Woche alles getan hat um wieviel es gewachsen ist u.s. und wenn du halt sehr früh das warst dann kann man auch nóch nicht soviel sehen!

Was die Beschwerden angeht habe ich voll Glück, die erste zeit ein etwas stärkeres Ziehen im UL ( als hätte man seine Mens) und Müdigkeit und etwas Erschlagenheit; ansonsten war ich anfangs appetitslos und kann irgendwie nicht mehr soviel essen. Aber da kann man gut mit leben!!
Hoffe das es dir auch gut geht und genieße die SS!!
LG Nippi

Top Diskussionen anzeigen