Frei SSÖl oder Weleda und wo bekomme ich beides??

War schon bei Rossmann und DM und hab nichts gefunden.
Welches findet ihr denn besser??
LG
Shanti

1

hi

also ich hab das bübchen schwangerschaftsöl und das hab ich von dm
aber hab die anderen auch bei dm gefunden die stehen bei den babysachen da gibts auch still bhs frag doch ne verkäuferin!!

zum thema ölen sag ich nicht viel hab trotz ständigem ölen streifen bekommen obs was bringt weiß ich nicht kommt auf jeden persönlich an!!!

aber machen würde ich es!!

lg

2

Hallo,

ich hab bei Beysan beide benutzt und finde das von FreiÖl ist besser, weil es das Öl besser einzieht, als wie das von Weleda.. FreiÖl bekommst du nur in Apotheken, kannst aber auch in Online Apotheken schauen, ist da meist sogar günstiger;-)

(p.s. bei mir hat das Einölen auf jeden FAll genützt, auch wenn es gleich Steine hagelt, dass es damit nichts zu tun hat#bla#bla hat es dochhh:-p)
Viel Spaß beim Einölen und Massieren:-p

LG Özlem

3

Ach ja, hab mir zusätzlich so eine Massagebürste von Rossmann geholt, mit Holznoppen dran. Damit macht das Massieren dann auch Spaß, mußt nicht zusätzlich zupfen...:-)

4

FreiÖl gibts nur in Apotheken. Weleda eigentlich in jeder Drogerie (aber bei den Baby-Artikeln, nicht bei der normalen Körperpflege). Unsere Apotheke hat außerdem auch Weleda mit im Angebot. Ich mag Weleda am liebsten. Ist aber Geschmackssache.

LG Susi

5

Soweit ich weiß, gibt es bei DM das Schwangerschaftsöl von Weleda. Ich finde es aber viel zu teuer.

Ich habe mir von DM das Arnika Massageöl von Alverde gekauft. Kostet so um die 3 Euro und ist auch für die Schwangerschaft geeignet. ( Steht auch auf der Packung )
Ich bin damit sehr gut gefahren. Ich habe es so ca. ab der 16 Woche 1xtgl. verwendet und habe bis jetzt noch keine SS-Streifen bekommen. Kann aber nicht sagen, ob es nur vom Öl ist, oder ob ich einfach nur Glück habe.

LG Rhea 38. Woche

6

Also ich hab beim DM die BabyloveCreme genommen. Hab alle anderen Öl nicht vertragen. Die Creme war super hab keinen einzigen Riss und ich war mega prall.
Die sachen findest du im DM bei den Babysachen.
Lg Uli

7

Besondere Ssöle zu kaufen ist Quatsch und unnötig teuer. Ne normale Hautcreme oder Milch tuts auch. Wenn Du Streifen bekommst, bekommst Du sie auch trotz schmieren. Das kann man nicht verhindern. Entweder man hat ein gutes Bindegewebe und bekommt keine Streifen oder man hat kein gutes Bindegewebe und bekommt welche. Genauso ist das mit der Dammmassage. Hat mir jetzt ne Hebi im KH gesagt.

LG friedrichundsophie

8

hi,

also öle gegen schwangerschaftsstreifen bekommst du in jeder drogerie gibs in verschiedenen preisklassen. finde muss nicht immer das teuerste sein, die billigeren tuns auch. wichtig ist aber das du sie die schwangerschaft über auch täglich verwendest. ne zusätzliche massebürste würd ich dir da auch empfehlen. bei mir ist es die zweite schwangerschaft und ich hab keine schwangerschaftstreifen bekommen, obwohl in meiner familie die frauen eher ein schwaches bindegewebe haben und meine mum sogar nen mit narben übersäten bauch hatte nach der ersten schwangerschaft. bei mir haben die öle meiner meinung nach sehr gut geholfen, aber hab sie auch täglich verwendet, und sport hab ich zusätlich auch immer gemacht weiss nicht ob das auch damit zu tun hat. aber will meinen körper nicht mit schwangerschaftsstreifen übersät haben nur weil ich kinder bekomme:-)

dir alles gute

alina 39 SSW

9

Hallo!

FreiÖl gibts nur in Apotheken, bei Weleda weiß ich es nicht. Ehrlich gesagt kenn ich von Weleda nur das Babyöl und das gibts in jedem Drogeriemarkt.
Ich bin begeisterte Nutzerin von der Bübchen Schwangerschaftslotion. Die hat mir meine Hebamme beim ersten Kind mitgebracht und ich muss sagen, bei mir hat sie gut gewirkt! Außerdem riechts sie total angenehm und fühlt sich nicht so fettig an wie das Öl! (Aber ich will hier mal keine Werbung machen...;-))

Top Diskussionen anzeigen