Babys kommen bei Gewitter oder Vollmond ??

Gab es nicht mal ne These das babys entweder bei Gewitter / Unwetter und vollmond kommen ?

Also Vollmond kann ich ja bestätigen aber auch bei Gewitter ?
Ich wehe ja wieder mal den ganzen tag rum , also würd es mich nicht wundern wenn es so wäre , aber dann wäre mein KS termin hinüber.

Wer weiss darüber was ?
Google will nichts ausspucken.

LG Carina 36. ssw

1

Die meisten hier sagen es ist qutsch, ich bin sber selbst ein Gewitterkind ET 23.02.1982 dann Blasensprung bei Wintergewitter 06.02.82. Meine Mutter glaubt da dran und im Krankenhaus ist auch hochbetier bei Vollmond und Gewitter. Alles Gute für dich!!!!

Tine

2

quatsch, babys kommen jeden tag zu jeder tageszeit.

es werden taeglich angeblich 353015 babys geboren. da kann man jede noch so wirre these in irgendeiner form bestaetigen, denn es werden sich immer ein paar finden, bei denen es zutrifft.

lg, siiri!

3

hi carina

also mein grosser kam im winter, es hat weder geregnet noch geschneit - nur kalt, und es war ein zunehmender mond in der nacht.

und bei luca war auch winter, frost und leichter regen der direkt gefroeren ist, und wieder zunehmender mond

muss also nicht immer vollmond sein oder unwetter/gewitter

lg claudia mit jamie 16 monate und luca 3 monate

4

HAllo,

also Vollmond hat bei uns auch nicht geklappt.
Aber meine Hebamme hat früher in einer großen Uniklinik gearbeitet und sie hat gemeint, daß wenn im Sommer richtige Gewitter waren, kamen viele Frauen mit Blasensprünge ( gibts davon überhaupt die Mehrzahl ? #gruebel )

LG Emma

5

Also meine Maus kam bei Vollmond und am Morgen hatte es auch gewittert....aber das war wohl eher ein Zufall.

Top Diskussionen anzeigen