ekelhaft, nase hochziehen.. silopo

morgen mädels,

ich weiss, es ist ein totales silopo aber ich muss irgendwo jetzt meinen frust ablassen.
ich arbeiten im büro und mein vorgesetzter zieht andauernd total ekelhaft die nase hoch..leute das ist nicht normal..regelmässig jede minute.. ich könnte kotzen.. mir ist total schlecht.. besonders weil ich selber schon die ganze schwangerschaft über verschleimt bin..
ich weiss nicht was ich tun soll.. vor einigen wochen hab ich ihm mal taschentücher dahin gelegt, da ist er komplett ausgerastet. wie kann man so ekelhaft sein??

ich könnte heulen vor wut, das glaubt mir keiner.. es regt mich total auf..

sorry fürs #bla#bla

LG

1

sag ihm, dass es ekelhaft ist!

haste halt nen kleinen wutausbruch? na und? wär mir wurscht!

lg a.

ps: seid ihr denn mittlerweile umgezogen?

2

hi,

ich würd ihm das auch sagen....sag ihm, dass dich das ekelt.....und reich ihm im gleichen atemzug ein taschentuch.....

lass die hormone frei! ;-)

lg
yvonne

3

Hallo,

habe auch einen Kollegen, der 2 Tische neben mir sitzt und trau mich auch nicht was zu sagen. könnte ihn aber jedesmal dafür eine reinhaun...:-[

4

huhu

Ich kann dich da voll und ganz verstehen.. es ist ja nicht nur ekelhaft dieses hochziehen...
das geht einem ja auch irgendwann richtig auf die nerven


LG jenny

5

Hi Du!

Bor mir geht es hier genauso, wenn nich noch schlimmer!
Ich hab hier auch nen Kollegen im Büro, der einfach nur EKELIG ist!
Das ist so einer, der hier morgens noch mit Schlaffalten im Gesicht auftaucht (sprich er is grad aufgestanden und hat sich anscheinend noch nich mal gewaschen, geschweige denn die Haare gekämmt oder sonst irgendwelche Morgenhygiene betrieben) und total strubbeligen Haaren!
Dann popelt er ständig in der Nase...iiihhh!!! Wir fassen hier ja schliessliche die gleichen Türen und Schränke an! Und dann ist er Raucher, und wenn er rauchen geht bringt er einen schwall von altem Nikotingeruch mit hier rein...baaahhh (muss dazu sagen, hab vor der SS auch geraucht, mein Mann raucht jetz noch aber wenn der vom Rauchen rein kommt stinkt das net so)!

Aber das allerschlimmste ist dass er immer total ekelig hustet, man hört richtig wie verschleimt (ganzjährig!!!) der ist, und voll laut! Bor bin ich froh wenn ich den bald nich mehr sehen muss...toi, toi, toi!

Wie du siehst biste net allein ;- ), mir gehts jetz schon ein wenig besser!

Durchhalten...#liebdrueck!!!

LG, Yvi!

6

das ist für mich ein rotes tuch. und ja ich würde es direkt sagen, und notfalls zu seinem vorgesetzten gehen. ich würde da austicken. ich hasse das schon bei kindern und bei erwachsenen finde ich es abartig.

7

Hi Du,

ich kenne das, ich hasse das auch sehr. Ich habe zwar ein Einzelbüro, wo ich die Tür zumachen kann, aber mein Kollege, der mir über den Flur gegenübersitzt, macht das auch ständig. Ich kann zwar immer meine Tür zumachen, aber ich höre es dennoch irgendwie und ich finde das auch total eklig... ich legen den Herrschaften dann immer Taschentücher vor die Nase.. bi meinem Chef würde ich das auch machen und wenn er ausrastet, würde ich ihm ganz ruhig vermitteln, dass das sehr unangenehm für andere ist und sich auch nicht gehört und es einfach nur nervt.
Keine Ahnung wie Du mit Deinem Chef sprechen kannst, ich kann ihm schon sagen wenn irgendwas unangenehm aufstößt.

Ich fühle mit Dir!

LG

8

Hallo,

oh, ich kann das auch gut verstehen! Mir geht es immer so, dass ich dann total wütend werde und mich kaum noch bremsen kann. Und es kam auch schon vor, dass ich dann ganz vorwurfsvoll und ohne Worte einfach mal ne Packung Taschentücher hingeschmissen habe und mich hochrotem Kopf abgehe .
Also bei Hygienesachen bin ich da wirklich sehr eigen und könnte am liebsten losbr....

An deiner Stelle würde ich bestimmt jeden Tag mit Sagrotan und Hygienetüchern bewaffnet das Büro betreten. Drücke dir die Daumen, dass das kleine Schwein irgendwann reinlich wird ;-)

Top Diskussionen anzeigen