Morgens erhöhte Zuckerwerte, abends normal. Was meint ihr dazu?

Ich messe momentan zweimal tgl meinen BZ

Morgens habe ich (nüchtern) immer Werte zwischen 90 und 100, was zu hoch ist.

Dann messe ich abends nochmal, immer ca 1 Std nach dem Essen, da sind die Werte auch 90 - 100

Ich trinke nachts nur Wasser

In ein paar Wochen muss ich zum Zuckerbelastungstest.....

1

Hallo,

isst du spät abends vielleicht etwas süsses? Hatte ich damals in der ersten ss auch schon mal. abends marmelade gegessen und am nächsten morgen sah man das an meinem Blutzucker wert.
lg

2

Dies hab ich mal für dich rausgesucht!



Als Zielwerte gelten Nüchtern-Blutzucker unter 90 mg/dl und eine Stunde nach den Hauptmahlzeiten unter 120 mg/dl, der HbA1c-Wert sollte deutlichunter 6,0% liegen.



http://www.diabetes-news.de/info/schwangerschaft.htm



hier eine seite dazu!

3

Danke für die Antworten und für den Link

Ich esse immer wieder mal zwischendurch etwas süßes, aber abends nicht.

Gestern habe ich Cola beim Essen (es wurde gegrillt) getrunken, der Wert war nach 1 Std bei 95.

4

Hallo, das ist normal, morgens zeigt der Körper eine erhöhte Insulinresistenz als abend. Das war bei mir genauso. Allerdings sind die Nüchternwerte morgens zu hoch d.h. ich würde dir raten den Belastungstest früher machen zu lassen. Laß dich auf jeden Fall mal schnell von einem Diabetologen beraten. Es kann sein, dass du abends ein langsam wirkendes Insulin spritzen musst. Außerdem würde ich dir raten, dein BZ-Gerät kontrollieren zu lassen (ist nur so ein Tipp, mein Gerät hat nämlich in letzter Zeit total gesponnen, nach der Überprüfung des Geräts hat sich meine SS-Dibetes in Luft aufgelöst).
LG Steinwind

5

moin,

bei meiner ss-diabestes beratung war eine schwangere die ss-diebates bekommen hatte, weil sie wehenhämmer nehmen muss.
bei ihr waren alle werte prima, bis auf die erste morgens.


aber da du erst in der 9 SSW bist, trifft dies ja nicht auf dich zu.

gibt es den diabetiker bei dir in der familie, oder hast du übergewicht? dies sind nur 2 von vielen faktoren, die zu einer ss-diabetes führen können.

versuch abends so um 18:00 zu essen. so 2 scheiben brot (ca.40g kohlenhydrate) oder wenn ihr warm eßt 180g gekochte nudeln, 4 ei-große gekochte kartoffeln....
vor dem schlafen gehen evtl noch ein glas milch.

lieben gruß

bettina

Top Diskussionen anzeigen