Extremes Ziehen im linken Leistenbereich, kennt ihr das auch?

Hallo Mädels!

Mir geht es heute gar nicht gut, fühle mich so unschwanger.

Ich habe seit ca. einer Stunde ein extremes Ziehen in der linken Leistengegend das bis ins Kreuz zieht!!! Echt ekelhaft; und der Ausfluss nimmt auch wieder zu.

Meint ihr das ist normal? Das sich alles dehnt ist klar, aber das es einseitig so heftig ist ... komisch!

Lg

Simone mit #ei 7 + 0

1

Guten Morgen,

also bei mir war das auch so, meine Leistengegend hat so extrem gezogen.

Vorallem war das bei mir, bevor ich den SST gemacht hatte.
Also ich würde mir keine Sorgen machen.

Und der Ausfluss hat bei mir in der SS auch zugenommen.

LG Nadine mit #ei 24+5

2

Guten Morgen,

das mit dem unschwanger fühlen kenn ich gut. ich bin jetzt in der 10 ssw und habe bis auf leistenziehen keine anzeichen. kein bischen übelkeit oder sonstige spirenzchen.
eigentlich sollten wir froh sein. allerding hat man da auch manchmal ein ungutes gefühl ob man es wirklich ist oder noch ist. aber ich glaube das wir einfach nur glück haben und es so gut es geht genießen sollten.;-)


lg ninici.

3

Hallo Sophiechen,

ich bin heut auch 7+0 und habe auch seit heute viel weißlichen Ausfluss. Leistenziehen und mensartiges Ziehen hatte ich anfangs ganz doll und jetzt auch noch ab und zu.

Ich frag mich auch ständig, ob alles normal ist, insbesondere weil ich das erste Mal schwanger bin. Aber dann denke ich mir, warum nicht - immer positiv denken. Und seit gestern hab ich jetzt auch mit Übelkeit zu kämpfen. Am Donnerstag hab ich meinen ersten FA Termin und hoffe man kann schon was sehen :-)

4

Ist ganz normal um diese Zeit. Hatte ich in der ersten SS auch ganz schlimm.

Top Diskussionen anzeigen