4+3 und keine Anzeichen...Angst, was meint ihr ? HCG Wert ?

Hallo ihr Lieben,

bin ganz neu hier.
Bin heute 4+3 also suuuper frisch schwanger und dementsprechend verwirrt.

An meinem NMT war mit total übel, den Tag danach auch noch. Danach nix mehr. Merke absolut nix.
Gestern war ich bei der FÄ. Die hat null komma nix gesehen. Nur ne aufgeblähte Gebährmutter. Sollte in 3 Wochen wiederkommen, da hab ich aber nicht ausgehalten und mir nen Termin in 2 Wochen geholt.
Meint ihr dann sieht man was ?

Ist das ein schlechtes Zeichen, dass ich erst Anzeichen hatte und jetzt nicht mehr ?

Ist das vielleicht ein Anzeichen dass der HCG Wert nicht steigt und was passiert dann ? Bekommt man dann Blutungen ??!

Wäre super wenn ihr mir helft.

Danke

Sheela 4+3

1

Hallo Du Liebe,

meine ersten Anzeichen kamen erst so 6/7.Woche....also mach dir keine Gedanken. Es war ja auch noch sehr früh was zu sehen..

2

Hallo!

Nu mach dich erstmal nicht so verückt! Ich kenn das auch, in meiner ersten Schwangerschaft (mit Zwillingen) hab ich bis zur 9. Woche überhaupt nichts gemerkt. Und jetzt in dieser Schwangerschaft kam das auch erst nach und nach. So früh wie du jetzt bist hab ich noch überhaupt nix gehabt, außer vielleicht das PMS das ich immer zur Mens hatte. Ich denke das ist ziemlich normal und wenn dir übel werden sollte und alles spannt usw. dann kommt das noch früh genug, keine Sorge. Bist dann heilfroh, wenns wieder weg ist. ;-)

Ja, jetzt ist es auch wirklich noch viel zu früh, was auf dem US zu sehen. Meine FÄ hat so früh auch gar keinen US gemacht, eben aus dem Grund, weils nur verunsichert. Sie hat erstmal noch nen Bluttest gemacht um zu schauen, obs HCG ordentlich vorhanden ist und dann später einen US gemacht. Da war ich glaub ich 6. Woche und selbst da war dann nur eine Fruchtöhle zu sehen und mit viel Fantasie ein Pünktchen drinnen. Eine Woche später konnte ich meinen Krümel dann sehen.

Also bleib ruhig und freu dich erstmal darüber, dass du schwanger bist! #sonne

LG,
Manja (19. SSW)

3

Hallooo!

also ich war zum ersten mal in der 7 Woche beim Arzt..
da hat man ein bisschen was gesehen...
meinen zweiten Termin hatte ich dann 9+1 da hat man dann auch schon das Herz schlagen sehen..und meinen MuKi-Pass habe ich bekommen.

Ich habe auch direkt am ersten Tag bei Ausbleiben meiner Regel beim Gyn angerufen..und der hat mir eben erst zwischen 8 und 9 Woche einen Termin gebenen..weil er meinte vorher sieht man sowieso nix.
ich war aber dann voll krank...schwere grippe..und es hat mir eben keine ruhe gelassen ob mit meinem baby alles ok ist...darum bin ich in der 7 woche schon hin :-)

in der 5 woche hatte ich noch keine anzeichen.
das kam erst später. so aber der 7 ..anfang 8..mit extrem empfindlichen Brüsten.
Ansonsten ist mir hin und wieder schlecht...
aber nur nachmittags...

alles Gute weiterhin!

Lg

4

Danke euch. Ich glaube ich lese einfach zu viel.
Ich muss wirklich verscuhen locker zu bleiben, aber man liest soviel schlimme sachen !!

Danke danke

5

hey,

ja, ich habe mich auch sehr beunruhigen lassen, je mehr man liest.
Ich bin gerade in der 5. und war gestern beim FA. Man konnte nichts sehen und ich hab n termin übernächste woche bekommen. Aber mein SSTest war positiv und auch der Blut Wert hcg ist erhöht...wünche dir viel Glück...
und mach dich nicht verrückt
LG

6

:-) Hallo Tina.
danke für deine Antwort.
Dann sind wir ja ca gleich weit !

Leider hat mein Fa gar keine HCG Wert genommen. Sie hat nix gemacht außer nen US, und da hat man nix gesehen :-(

Naja, schaun wir mal weiter.

Drücke dir die Daumen

GLG

Nadine

Top Diskussionen anzeigen