Mein Utrogest ist leer und der FA hat Urlaub...

Hallo,

ich habe eine Frage:

Ich bin jetzt bei 11+3 und muss eigentlich bis 12+0 Utrogest einnehmen. Nun musste ich feststellen, dass das Utrogest leer ist und mein FA Urlaub hat.
Muss ich mir nun Sorgen machen? Das Utrogest woanders holen? Oder kommt das jetzt auf die letzten 4 Tage auch nicht mehr an?

Danke für die Hilfe!

Lg purzelchen

1

Hallo,

ich bin zwar kein Arzt, aber ich denke mal, dass das jetzt auf die paar Tage auch nicht mehr ankommt. Ich habe mit dem Utrogest auch schon vor ein paar Tagen aufgehört. Ich hatte einfach das Gefühl, das ich es nicht mehr brauche..

Aber informier' dich besser irgendwo, wenn du dir nicht sicher bist.

lg (#ei12.SSW)

2

hm, ist schon bisschen schwierig. Keine Ahnung, ob die 4 Tage jetzt noch was ausmachen???? Ich würde aber an Deiner stelle mal Deinen Hausarzt fragen, was der meint und der stellt Dir auch das Rezept aus.
lg happycat

3

Hi!

Ruf doch einfach bei der Vertretung an und frag, ob die Dir ein Folge-Rezept ausstellen können! Das wird für die kein Problem sein.

LG Moni #blume

4

ich hab utrogest schon vorher abgesetzt, weil ich es nciht mehr ertragen habe...

ich war nur müde und hab nur gekotzt...

also weg damit, baby gehts gut ;)

5

bei uns in ö kann man die auch so in der apotheke kaufen.
ist dann halt teurer, aber sicher ist sicher!

lg caro

6

auf die paar Tage wird es nicht ankommen, ich habe es zwar bis zwei Wochen nach der 12. Woche langsam ausgeschlichen, aber eigentlich nur so für den psychologischen Effekt. Mein FA sagte bei 12+1, ich brauche es eigentlich nicht mehr. Und du bist ja schon 11+3.
Also wenn du es jetzt plötzlich absetzt wird nix passieren!
das einzige was passieren kann, ist dass du dich verrückt machst. Wenn das so ist, würde ich zum Vertretungsarzt gehen. Damit du beruhigt bist.

Top Diskussionen anzeigen