Ab wann milcheinschuss?

Ich bin ab heute in der 26 Ssw u. frage mich wann ich endlich den milcheinschuss habe. Ich weiß das ich noch eine ganze weile zeit habe aber so langsam werde ich ungeduldig! Ich will unbedingt stillen und ich habe angst das alles wieder schief geht :-(

1

Ob du schon Vormilch hast, hat nichts damit zu tun, ob du stillen kannst. Du kannst jetzt schon auslaufen aber trotzdem Probleme beim Stillen haben oder vorher nichts und problemlos stillen.
Übrigens können laut meiner HEbi 98%aller FRauen stillen, meistens braucht man nur mehr GEduld, muß oft abpumpen bis sich das im Laufe der Wochen richtig einstellt.
Ich dachte zuerst nämlich auch: geil, 25. Woche und nasse Shirts, dann wird das ja was (hab Schlupfbrustwarzen und hab daher etwas Angst), aber das hat überhaupt nix zu sagen.

L:G.

Haruka 36.SSW

8

hi,

zu den Schlupfbrustwarzen:

ich hab ohne problem meine tochter gestillt.
bei meinem sohn hieß es dann plötzlich, das ich sie hätte und sie gaben mir diese stillhütchen.

ich kann diese dinger nicht ab.
mein junge wurde unruhig, weil es so lange dauerte, bis die milch bei ihm ankam. auch ist es ein gefrickel, bis diese richtig sitzten.

bei seiner U3 griff eine kinderärtzin beherzt zu.. und es ging seid dem ohne diese dinger.

was ich damit sagen möchte, man kann auch mit Schlupfbrustwarzen ohne probleme stillen und lass die finger von diesen hütchen (nur als tip), es ist viel angenehmer zu stillen :-)

9

Danke!

ICh bereite seit 6 Wochen mit der NIplette meine Brust vor und meine Brustwarzen sind schon ordentlich raus gekommen. Gedanken mach ich mir trotzdem#schein

2

Milcheinschuss erst nach der Geburt, Vormilch kann schon vorher auftreten, MUSS aber nicht!! Aber selber auch noch keine Vormilch..... :-)

3

normal schießt die milch nach der geburt ein ...

ich hatte selber ab der 20. ssw rum vormilch #aerger seeeeehr lästig sag ich dir ;-)

aber eingeschossen ist sie erst 2 tage nach der geburt #liebdrueck is ein bissi wie luftballons ;-)

vormilch heißt übrigens gar nix - kann trotzdem sein, dass du dann zu wenig milch hast ...

also: ruhig bleiben und nach der geburt entspannt stillen ;-)

lg
me

4

Guten Morgen,

also der Milcheinschuss kommt erst ein paar tage nach der Geburt. Manche haben vor der Geburt schon Vormilch, das ist aber nicht zwingend. Ich hatte vorher keine Probleme mit nassen T-shirts ;-) aber drei Tage nach der Geburt und auch jetzt noch umso mehr Milch.

Also keine Panik wenn sich vorher nichts tut.

Gruß kess1979

5

Also ich würde mich freuen, wenn es noch eine ganze Weile dauert mit dem Milcheinschuss! Die Milch braucht doch jetzt noch keiner :-D
Glaub mir, es ist richtig ätzend, wenn man jetzt schon "ausläuft". Der klassische Milcheinschuss wird erst durch bestimmte Hormone, die unter der Geburt ausgeschüttet werden, ausgelöst! Vorher gibt es höhstens mal Vormilch oder so. Bei mir ist es genau andersrum, ich schaue jedesmal auf meine Brust und hoffe, dass da noch nix rauskommt! Ist ja noch ne Weile hin... ;-)

Liebe Grüße#blume

mutterfreuden (24. SSW)

6

moin,

bei meiner ersten ss hatte ich erst nach der geburt (ca.2 tage) den milcheinschuß. klar war meine brust größer geworden, aber ich hab nicht wirklich milch "verloren".
ich konnte ohne probleme stillen. 5,5 monate lang, dann biss sie kräftig zu :-[ und mir ist die lust dazu vergangen #gruebel.

bei der letzten ss hab ich kurz vor der geburt ein paar tropfen bemerkt.
leider passte es nicht so ganz mit dem stillen.... er hatte in gebrochenes schlüsselbein und konnte deswegen nicht richtig angelegt werden #schmoll. auch verlangte er bis zu 20 mal am tag danach #schwitz. ich schaffte 3 monate, es war einfach zu anstrengend.

seid heute bin ich in der 28 SSW und noch ist keine milch in sicht.

mach dich deswegen nicht verrückt. die milch wird schon kommen :-).
darüber kann man auch prima seine hebi ausquetschen :-p.

alles liebe

bettina
+*18.10.01 #blume
+*19.03.08 #klee
+ 28 SSW #paket

7

Der Milcheinschuss kommt ca. 3 Tage NACH der Geburt und alles was du an Vormilch vorher hast- auch wenn du NICHTS hast- ist nicht aussagekräftig bezüglich der Milchmenge wenn du dann richtig stillst.

Du solltest lockerer drangehen, dann klappt es auch, alles was man UNBEDINGT will, geht oftmals in die Hose - leidvolle Erfahrung die leider viele machen.

LG

Gabi

10

Hallo

Der eigentliche Milcheinschuss kommt erst 24-36 Stunden nach der Geburt da erst die Hormone die unter der Geburt ausgeschüttet werden den Milcheinschuss veranlassen.

Ob Du Vormilh hast in der SS oder nicht hat nichts damit zu tun ob Du stillen kannst oder nicht.
Das ist wie mit den verschiedenen Wehwechen der eine hats der andere nicht.

Aber ich kann Dich beruhigen in den WENIGSTEN fällen kann Frau nicht stillen!!!

LG Stella mit #baby im bauch 11+3 und 3 Kids an der Hand

Top Diskussionen anzeigen