18 ssw. Druck nach unten/brennen in der Scheide was ist das?

Hallo Ihr Lieben,
ich hab mal wieder ne Frage obwohl es die 3. ss ist aber irgendwie ist alles anders. Bin jetzt in der 18. Woche und habe immer so nen blöden Druck nach unten und denk jetzt fällt gleich alles raus. Wenn ich ne Weile am PC sitz bekomm ich höllische Bauchschmerzen und es fühlt sich an wie wenn ich den Krümmel da eingeklemmt habe.Ist des normal? Ich merk ihn auch sehr weit unten wenn er mal tritt meist so richtig gegen meine Blase, seit heut habich auch noch die ganze Zeit so ein doofes brennen in der Scheide meint ihr ich sollt morgen mal zum Arzt? Hab erst am 15. April wieder nen Termin.
LG Jenny

1

Hallo Jenny,

ich will dich nicht beunruhigen, aber ich würde das nicht auf die leichte Schulter nehmen.
Ruh dich heute aus, leg dich lang und lass den Arzt morgen mal draufschauen... und wenn es heute nicht besser wird, dann ab ins KH.

Ich habe alles auch so leicht genommen - Bauch hart werden, Stechen in der Scheide... und was habe ich davon? 27.SSW und drohende Frühgeburt (innerer Muttermund ist auf), absolute Bettruhe.

Also: schon dich!
LG,
Singa

2

Ich würde auch lieber nen Arzt draufschauen lassen. Vor allem weil mal abgesehen vom Druck nach unten die brennende Scheide auf ne Infektion oder nen Pilz hindeuten könnten und die sollten behandelt werden.

LG und Gute Besserung

Furby (17.SSW)

Top Diskussionen anzeigen