40. SSW - jetzt noch in BEL drehen???? Neeeee, oder?

Hallo!

Ich mache mich gerade etwas verrückt.

Mein Kleiner lag die ganze Zeit über ideal. Kopf schon weit unten (nicht ganz tief, aber kurz über Becken), Bauch abgesenkt, Rücken links, Beine und Füße rechts. Wie meine Tochter damals.

Laut Hebamme die häufigste Startposition.

Nun hat er letzte Woche noch mal die Lage gewechselt - Rücken und Po nach rechts und Beine irgendwie oben. Ist für mich wesentlich unbequemer, zumal er auch noch mal gewachsen ist.#schwitz
Freitag war er immer noch mit dem Kopf unten, aber nicht mehr ganz so tief. (hat sich wohl noch mal entspannt, seit wir hier zu Hause keine Baustelle mehr haben und ICH mich auch entspannt habe).

Gestern habe ich mit meiner Cousine ausführliche Bauchbefühlung gemacht und oben rechts war ein fester Hügel. Ich meinte, das sei der Po, meine Cousine wunderte sich nur, dass der so hart ist.#gruebel

Nun habe ich irgendwie Panik, dass er sich doch noch mal in BEL gedreht hat und das der Kopf war #schock

Kann aber doch eigentlich nicht sein, oder?????

Ich weiß plötzlich gar nicht mehr, wo oben und unten ist. #schwitz Jetzt gerade fühlt es sich wieder so an, als seien die Beine rechts und der Rücken wieder links!#kratz
Das wäre natürlich super. Aber was tobt der da noch so rum, das macht mich total kirre! Habe voll Angst vor BEL und Kaiserschnitt#schmoll

Kennt ihr einen Fall, wo sich ein Baby so kurz vor Schluss noch in BEL gedreht hat???

Beruhigt mich mal....

Jana + Lena *18.05.06 + #stern + #baby ET-6

1

Mach dich nicht so verrückt, der dreht sich nicht wieder zurück in BEL.
Können würde er es auf jeden Fall, ist ja das 2. Kind wie ich sehe, da haben die noch genug platz, aber denk da gar nicht dran!

Meine kleine liegt seid der 25. Woche in BEL und sitzt jetzt tief im Becken, ich bekomme in 3 Tagen einen Kaiserschnitt...

Lg

2

Hi Jana,

Emilia lag auch immer beim US brav mit dem Köpfchen nach unten. Am ET lag sie fast quer #schock...mein FA meinte damals wenn sie sich nicht nochmal dreht, dann krieg ich einen KS...2 Tage später lag sie aber wieder in richtiger Startposition.
Die Hebi meinte damals zu mir, es kann durchaus vorkommen, das die Mäuse sich bis zum Schluss drehen und wenden.

Mach Dich nicht verrückt, er wird sich bestimmt in die richtige Position wieder drehen - ist ja schließlich seine Lieblingsposition, er lag ja meistens so!

LG Sandra

5

Danke.

Ich versuch' mich zu entspannen, kann ja eh nix machen.

Ich stelle ihn mir gerade vor wie einen kleinen Hund, der sich 100x um sich selbst dreht, bevor er sich endlich hinlegt:-p

6

Ganz genau!
Kann man ja auch nachvollziehen oder immer die gleiche Position ist ja langweilig oder? :-p;-)
Alles Liebe und einen baldigen Start und eine schöne Geburt!

Sandra

weiteren Kommentar laden
3

Oh glaub mir das hättest Du BESTIMMT gemerkt hätte der sich tatsächlich gedreht...;-)

Das ist in dem Stadium ziemlich unangenehm...#schwitz

Also ich denke nicht das er sich gedreht hat...aber wenn Du Dir unsicher bist lass es abklären!!!;-)

Spätestens wenn jetzt Wehen einsetzen würden,würden die im KH ja sowieso nochmal einen US machen...;-)


glg und viel Glück!!!


Sandra mit Pepe,Enie & Ü-#baby (35.SSW)

4

Will hier echt niemandem Angst machen, ABER ich habe es nicht gemerkt, als Emilia quer lag bzw. sich gedreht hat. Sie war ansich ein richtiger Turner, daher war es öfters mal unangenehm.

LG Sandra

8

Ja das schon...es wird selbst bei mir schon unangenehm!!!#schwitz

Aber ich glaube wenn sie ne völlig andere Position einnehmen würde man das schon merken...:-p


Aber nichts ist unmöglich!!!


Glg #liebdrueck

9

Hallo

Es ist möglich dass sich das Kind nochmal in BEL dreht.
Hat meines auch vor ein Paar Tagen gemacht,und jetzt kämpfe ich
darum dass es sich wieder zurück dreht in die Startposition !!!!

10

Hallo!

danke für deine Antwort!
Das Problem hat sich aber Gott sei Dank erübrigt, mein Kleiner ist inzwischen 3 Jahre alt und kerngesund. Er kam auch heil zur Welt, mit dem Kopf voran.:-)

Schau mal auf das Datum, meine Frage ist nicht mehr ganz aktuell:-p#rofl

Danke trotzdem und alles Gute für dich!!!!

11

Hallo

Ja habe es erst heute gesehen :-)

Hat sich dein kind von alleine gedreht oder hattest du Hilfe von der Hebamme ??
Weil ich bin in der 40 W + 2 T !!!
Soll am Dienstag einen KS gemacht bekommen,wozu ich keine Lust habe wenn ich ehrlich bin !!!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen