kompressionsstrümpfe verschreiben lassen?

kann ich mir einfach so (auch wenn der arzt vielleicht noch keine anzeichen feststellt, wie wasser etc., kompressionsstrümpfe verschreiben lassen, bzw. reicht es schon wenn ich sage dass ich welche will um sie verschrieben zu bekommen?
mach ich das bei fa oder bei nem normalen arzt oder ist das wurscht? warum muss man sich die eigentlich verschreiben lassen?

liebe grüße

#blume

1

ich hab sozusagen auch welche auf "Wunsch" bekommen,

weil ich schon Besenreiser habe, und in meiner Familie Krampfaderen vorkommen.
Hatte ihr noch was von schweren Beinen am Abend gesagt und es war für meine FÄ kein Problem.
lg SueSonnenschein

2

Hallo,

bei meiner 1.SS habe ich schon sehr früh in der SS welche bekommen, da ich immer sehr schwere Beine hatte( habe da noch in der Apotheke gearbeitet und musste fast den ganzen Tag stehen/laufen).
Diesmal habe ich seit der 20.SSW wieder welche auf eigenen Wunsch. Ich habe die Rezepte immer von der Gyn bekommen.

Lg
Igraine+Michael( juli´05)+#eiboy Florian( Juli´09)

3

Hallo,
ich hab auch welche.
In der SS stehen dir 3 Stueck zu. Jedem.
Hatte vor der SS schon Besenreiser und in meiner Familie kommen Krampfadern vor.
War jetzt ne Woche auf Gran Canaria und gerade bei einem Flug empfehlenswert#pro
Hilft auch gegen Wassereinlagerungen, schwere Beine und dass der Kreislauf so in den Keller sackt...

Lg Meli

4

Hallo,

warum willst Du denn welche haben, wenn Du sie nicht brauchst?!

Der Hausarzt verschreibt die Strümpfe auch, in der letzten Schwangerschaft war ich beim Hautarzt und hab sie dort verschrieben bekommen, weil ich durch die Hormone leider massiv Krampfadern bekommen habe. Nach der Schwangerschaft wurde das besser, aber ohne Strümofe ging's halt nicht mehr, weil das schon ganz schöne Schmerzen sind. Und schlimmer soll's ja auch nicht werden!

Aber ich bin schon ganz schön am Kotzen, weil es mir jetzt schon zu heiß ist mit den Dingern und ich hab erst Ende Juli ET! Also darf ich im Hochsommer mit den Strümpfen rumlaufen, und das ist nicht schön, das sag ich Dir! Also, wenn Du sie nicht unbedingt brauchst, würd ich mir keine holen ;-) Ich weiß aber auch nicht, ob der Arzt Dir die verschreibt, wenn's nicht nötig ist. So wie gespart wird, denk ich eher nicht...

Alles Gute und viele Grüße

Tanja

5

wer sagt dass ich sie nicht brauche? ich hab abends schwere beine ohne ende und jetzt wird es warm. hatte im sommer auch immer probleme, ohne schwanger zu sein. ich sitze fast den ganzen tag (bürojob) und das ist für die venen so anstrengend wie den ganzen tag stehen! ich hätte schon aus gutem grund gerne welche.
aber der arzt sieht mir die schweren beine eben nicht an, so war das gemeint.

Top Diskussionen anzeigen