5.SSW- weißer bis gelblicher cremiger Ausfluß

Hallo meine Lieben,

ich bin noch ganz schön neu hier, wie ihr sehen könnt (5.SSW). Habe schon seit kurz nach dem Eisprung wieder viel ZS gehabt. Seit dieser Woche ist es immer morgens nach dem Aufstehen so, dass der weiß/gelblich ist und cremig.
Ist das "normal"? Ich dachte, man ist bei ss eher trocken?!
Würde mich über Antwort freuen.
Danke.
Happycat

1

Hey ich dacht auch immer man sei dann total trocken da unten aber ich hatte um den NMT rum auch total viel ZS, hab aber nicht auf die Farbe geachtet ;-)
Jetzt bin ich in der 6.SSW und kann es nichtmehr beurteilen da ich Utrogest nehmen muss.

Alles gute.

5

Hi Du,

vor 3 Wochen war ich soweit wie Du und hab auch die Frage gestellt. Das kennen viele und die die mit ihren Ärzten gesprochen haben, wurden alle beruhigt, dass das normal ist. Hauptsache es riecht nicht eklig - sonst könnte es eine Infektion sein.
Es gibt wohl keinen "typischen" Ausfluss in der SS. Der ist mal so und mal so.

Also: keine Angst und geniess die tolle Zeit.

2ndbaby

2

Hallo

...das hat man die ganze schwangerschaft. ist total normal.
ich trag jeden tag ne dünne binde und das seit august 2008.

lg fiby80 (31.ssw)

3

Vielen Dank für die Antwort! Kenne mich echt nicht aus und hatte schon 2 FG so dass echt bei allem Panik herrscht!

4

Hi ihr Lieben!

Bin wirklich froh, dass dieser schleimige Ausfluss normal ist, hab ich nämlich auch (6.SSW). Hab mir irgendwie auch schon alles mögliche eingebildet.

Mann, da fällt mir aber ein Stein vorm Herzen - hatte nämlich auch schon 1 FG (und hab jetzt 3 Jahre gebraucht um wieder #schwanger zu werden).

GLG
Martina

Top Diskussionen anzeigen