31.ssw., insgesamt nur 1,4 kg plus und jetzt gewichtsabnahme?

Guten Abend Mädels,

ich hatte schon mal vor einigen Wochen gepostet, dass mein Gewicht irgendwie nicht wirklich mehr wird... bin mit 83,6kg rein in die ss (bei 1.81m körpergröße) und jetzt bei 85kg angekommen.
vor drei wochen waren es noch 86kg-heißt nach adam riese ein kilo minus.
der doc hat nischt gesagt (ob er es überhaupt gesehen hat #kratz) aber überall lese ich "jetzt geht es richtig rauf mit gewicht..." hmmmm, bei mir wohl nicht. in meinen beiden anderen ss hatte ich schon weitaus mehr zugenommen. das baby ist absolut zeitgerecht entwickelt....
was meint ihr? grund zur sorge?

LG und #danke für eure meinungen

vanessa mit viviana-alessia (5) laura (1) und fabio inside (31.ssw.)

1

Ich bin in der 34 Ssw. und habe nur knapp 1-2 Kilo mehr.

Und nehme von Woche zu Woche 200 Gramm. (muss jede Woche zum FA)

Aber mein Arzt sagte auch nichts. Ob es schlimm ist oder nicht!


LG mum21

2

Freu Dich!!! :-) Ich habe bei meinem Großen am Ende (fast 42.SSW) auch nur 10kg mehr (und Kind wog schon 4,5kg davon), bei meinem zweiten hatte ich zum Schluss sage und schreibe nur 3kg (!!) mehr. Und jetzt? Bin gerade 13.SSW und hab schon 10kg mehr auf den Rippen...es läuft immer anders. Genieß es so wie es ist! :-)

LG
Bianca

3

Hallo Vanessa,

bin nun ab Freitag in der 28 SSW und habe immernoch 3 kg weniger als das Startgewicht... Ich esse sogar viel Süßes, aber irgendwie kommt nicht mehr drauf... bin aber auch froh, da ich stark übergewichtig bin.

Der Arzt sagt, solange ich normal esse, bzw keine Diät halte, bekommt das Kind alles was es braucht..

4

Hallo, freue Dich...
Ich bin in der 33 SSW mit Zwillingen und habe genau 4 Kilo mehr.
Dafür hab ich keinerlei Wasser einlagerungen. Die Kinder wachsen normal, von daher keine Probleme.

L.G. Snoopy

Top Diskussionen anzeigen