11. Woche - Risiko Fehlgeburt vorbei?

Hallo,

war diese Woche bei meiner FÄ. Bin in der 11. Woche und sie meinte, ich hätte die 1. 3 Monate schon überstanden. Natürlich freue ich mich sehr, doch ich hatte mal eine Fehlgeburt, die muss ein bisschen später gewesen sein, weil das Baby damals etwas größer war. Das war auch ganz plötzlich ohne Vorwarnung...Deshalb kann ich nicht ganz glauben, dass das Risiko schon vorbei sein soll?
Was sagen eure Ärzte zu diesem Thema?

lg

habiba

1

Gesagt hat meiner da gar nichts zu. Im allgemeinen ist es halt so, dass das Risiko sinkt - ganz vorbei ist es natürlich nie.

2

Hey Habiba,
vorbei ist das Risiko einer Fehlgeburt wohl nie ganz.

Es verringert sich etwa ab der 13./14. Woche, aber passieren kann bis zum letzten Tag etwas.
Leider.

Aber wenn nun in der 11. alles gut war, hast du wohl das schlimmste überstanden.

Ich wünsche dir alles gute für deine SS.

LG

3

Die ersten drei Monate sind erst nach 12. Wochen um.

Hatte auch schon eine FG in der 11. SSW. Verstehe die Aussage des Arztes deswegen nicht.

6

Ja, so gehts mir auch, Sie wollte mich wohl nur beruhigen. Ich lese überall, dass es ab der 13. SSW vorbei ist bzw. dann nur noch 1 % beträgt... Und jetzt habe ich erst in 4 Wochen wieder einen Termin, viel zu lange...

4

Laut meinem FA minimiert sich das Risiko erst nach Ende der 12., also mit Beginn der 13. Woche. :-)

5

Hallöchen,

ganz Ehrlich,vorbei ist das Risiko nie,es reduziert sich lediglich um Prozente.
Das es in den ersten 12 wochen zu mehr FG kommt ist ja bewiesen ,das ist halt auch die Natur.
Eine Normal angelegte Schwangerschaft lässt sich dann eigentlich nach der 12 ssw nicht mehr so schnell stören,aber wie gesagt ein kleines Restrisiko bleibt wohl bis zum Schluss (leider).
Ich bin der Meinung das man an sowas aber garnicht erst Denken sollte weil man sich damit nur wahsinnig verrückt macht und das ist auch nicht gut für den Kleinen Bauchbewohner!

Lg

7

Also ich hatte genau in der 12. SSW eine Fehlgeburt und diesmal in der 13.SSW starke Blutungen, bei denen alles aber gut gung.

Man kann sich also nie sicher sein, aber so ungefähr stimmts schon, dass sich nach den ersten 3 MOnaten das Risiko einer Fehlgeburt stark verringert!

Also freu dich, dass alles in Ordnung ist und eine schöne Restschwangerschaft!

Top Diskussionen anzeigen