MUSS der Bauch sich senken?!

Hallo Ihr Lieben,

Bin jetzt Ende 38.SSW und mein Bauch hängt noch genauso hoch wie die letzten Wochen/Monate.

Lt. FÄ ist der Muttermund schön weich, aber noch zu und das Kind hat Beckenkontakt und liegt so, dass es sich nicht mehr verdrehen kann.

MUSS der Bauch sich senken? Wie ist das bei Euch?

LG und DANKE,
Mel

1

Nein muss er nicht. Ich habe eine Freundin und da hat er sich nicht gesenkt!

LG Sandra

2

hallo...

bei mir hat sich der bauch in beiden ss nicht gesenkt - und zumindest bei der kleinen hätte ich alles dafür gegeben, weil ich so schlecht luft bekommen habe.

aber nö... nix. muss sich also nicht senken. der einzige vorteil ist, dass dir die senkwehen erspart bleiben... ;-)

lg, Kathrin mit Lotta (in sechs Tagen 6), #stern, Linnéa (11 Monate) und Lasse (22+5)

3

Nein muss er nicht.

Beim ersten Kind tut er das meistens, bei weiteren Kindern sogar eher selten.

4

Nö!

Mein Sohn kam bei 36+1 spontan zur Welt, gesenkt hat sich der Bauch erst im Kreissaal nach Blasensprengung und Wehen!

5

hallo mel...

also bei meinem sohn hat sich der bauch auch nicht gesenkt und demzufolge hatte ich auch keine senk wehen...

jetzt hab ich snkwehen und der bauch ist auch schon deutlcih nach unten gewandert, könnte auf die senkwehen aber echt verzichten vorallem in der nacht..

lg s. mit alexis 16 mon. und brüderchen 37.ssw

6

Huhu,

ich bin ssw 39+1 und bei mir senkt sich auch rein gar nichts, meine Hebi meint auch das muss nicht sein und hat überhaupt nichts zu heissen

Top Diskussionen anzeigen