ScheinSchwangerschaft?

Guten Abend!

Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin mit meiner Frage, deswegn bitte nicht böse sein!

Was ist eine ScheinSchwangerschaft, wie kann eine Frau das werden, und was sind anzeichen davür das sie nicht wirklich Schwange ist?

Bin sooo neugirig!!!

1

Unser Hund war scheinschwanger.. Und das ganz ohne Sex gehabt zu haben...

Ich denke beim Menschen bezeichnet man so ein Windei. Also schon schwanger durch Befruchtung, mit Fruchthöhle in der Gebärmutter und so. Nur es entwickelt sich kein Embryo. Google mal nach "Windei".

Gruß Lena

3

Ich nehme ALLES zurück!!! Ich habe mal nach Scheinschwangerschaft gegooglet. Heftig!! Kann mir das absolut nicht vorstellen....

4

unser hund hat das auch, aber bei denenn hat das einen sinn, hat unser tierarzt mal erzählt.
da die hunde bzw. wölfe im rudel lebten und immer nur das alphaweibchen sich fortpflanzen durfte, wurden einige rangniedere weibchen scheinschwanger, was die milchproduktion anregte, so dass die jungen auf jeden fall groß gezogen werden konnten, auch wenn ihre mutter verstarb oder nicht genug milch hatte.

beim menschen ist ne scheinschwangerschaft meist ne psychische störung und führt zt soweit, dass scheinschwangere frauen wildfremde kinder entführen, was leider nicht so toll ist. evtl. liegt die begründung aber in der historie, als wir noch neandertaler waren und nicht jede mutter ne geburt überlebte...?

2

Hallp!
Bei einer Scheinschwangerschaft verhält und verändert sich der Körper, wie er es bei einer richtigen ss tun würde, jedoch hat weder eine Befruchtung, noch eine Einnistung stattgefunden. Meistens ist soetwas psychisch bedingt.

Das Windei ist eine richtige Schwangerschaft, in der leider kein Embryo wächst. #schmoll

Liebe Grüße,
Bibo

Top Diskussionen anzeigen