piercen lassen in der ss

ist das erlaubt?und okay fürs baby?
ich würde mich gerne im gesicht piercen lassen, bin in der 30 ssw.
das einzige argument, wieso ichs nicht machen sollte, is das infektions/entzündungsrisiko.
allerdings, habe ich schon 4 piercings, bei allen war keine entzündung im anschluss UND auch so neige ich gar nicht zu entzündungen o.ä.


was denk ihr?

1

Hallo!!
Wenn du es in der SS machen würdest, ist es einfach nur verantwortungslos. Warte die paar Wochen noch ab und lass es dann machen!!
LG Melanie

15

da bin ich deiner meinung kannst doch die paarwochen noch abwarten

2

Hallo,

also ich halte piercen in der SS für ein absolut unnötiges Risiko. Es hat nichts damit zu tun, ob du zu Entzündungen neigst, sondern es können einfach währenddessen oder später Bakterien reinkommen, da hast du wenig Einfluss auch wenn du gut desinfizierst. Und dann hast du und auch dein Baby ein Problem. Ist es das denn wert? Noch schlimmer, du fängst dir eine Infektionskrankheit ein. Warum ist es denn so eilig, dass du keine zwei oder drei Monate mehr warten kannst???

Lg vivimama

3

Lass es machen wenn das baby da ist! Die 10wochen;-)

Glaube nicht das es gut ist.

Aber es ist deine entscheidung.

lg bibi mit babygirl 22.ssw

4

Hallo!


Hm,also ich weiss nicht,ich würde die 10 Wochen noch warten,was ist denn wenn das Piercing eine Entzündung mit sich bringt,und du müsstest das dann medikamentös behandeln,oder du wirst ohnmächtig währenddessen(als Schwangere reagiert man ja meist anders)!

Ich würde zu lass es lieber tendieren!

LG Sabrina

5

Man soll in der Schwangerschaft nicht Piercen lassen da durch die Hormonumstellung die der Körper hatte das piercing eventuell nich angenommen wird. Das heisst es kommt oft zu fällen von entzündung und co. Bis man es wieder rausnimmt. Und ganz im ernst dafür ist das geld zu schade. Mal ganz von den risiken fürs Baby abgesehen nun.

Lg Lunschen die bei ihrem vertrauenspiercer mal nachgefragt hatte.

6

Hallo also ich würde es machen lassen wenn das Baby da ist !!

Die gefahr zwecks Entzündungen ist sehr hoch , da ja dein körper in der SS ganz anders reagiert !!

Gruß Jenny ET - 5

7

ich habe es nicht eilig, aber ich hätte halt auch lust drauf...
bin mir aber ebend unsicher...

9

ich hab auch lust auf ein blutiges Steak und trotzdem esse ichs nicht... also mit Hirn einschalten gehts doch leichter, es geht hier schließlich nicht nur um deinen Körper, sondern vor allem um die Gesundheit von deinem Kind. Und wenn hinterher was ist, dann ist das Geschrei groß...!

10

jo, hirn hat halt nich jeder,sorry

weiteren Kommentar laden
8

Hallo!
ich denke mal, dass du keinen Piercer finden würdest, der dich in der SS pierct. Und wenn, dann hat der keine Ahnung.
Liebe Grüße,
Jessi 16ssw

12

In der SS wird DIch kein seriöser Piercer stechen!

13

Also wenn du einen Piercer findest der dich in der Schwangerschaft pierct, dann stimmt was nicht.
Meine Freundin ist Piercerin und im Leben würd sie nicht auf die Idee kommen eine Schwangere zu piercen - egal wie sehr die will!!!
Ich wusste nicht, dass man in der ss nicht piercen darf (hab gar nicht drüber nachgedacht) und war bei ihr und meinte ob sie mir nicht was stechen will, weil sie gerade eine andere Freundin gestochen hat und sie hat wehement abgelehnt und mich darüber aufgeklärt wie gefährlich das ist.
Der Körper steckt das nicht mehr so einfach weg, wie wenn man nicht schwanger ist!!!
Halts die 10 Wochen noch aus - dann hast du auch gleich eine Belohnung für die "überstandene" Geburt!! ;-)

Glg, Vici + Krümel (ET-15)

Top Diskussionen anzeigen