22.ssw und ich bin nur am abnehmen! schlecht fürs baby???

Hallo Mädels,

bin jetzt in der 22.ssw und habe schon fast 7kg abgenommen.
Es wird einfach nicht mehr! Eher weniger! In den letzen 3 tagen habe ich wieder 1kg abgenommen weil mir übel war!
Versuche trotzdem immer was zu essen aber das reicht wohl nicht.
Ist das gefährlich für baby?
Holt es sich trotzdem was es braucht?

Letzte woche 21.ssw hat das baby 390gr gewogen. das ist ja normal muss ich mir trotzdem sorgen machen?

Wieviel hätte ich bis jetzt denn zu nehmen sollen?

Ganz liebe Grüße und lieben dank bibi #liebdrueck

1

Hallo,

das kommt ganz drauf an was du wiegst.
Mir ist das auch in der Schwangerschaft von unserem Mittleren passiert und damals hatte ich aber Übergewicht.

wuermchen79 + #babygirl 31.ssw

2

Hallo,

und danke für deine antwort.
Also ich hab schon etwas übergewicht:-)
Wäre ja schön wenn das mal gut ist;-)
Mein Fa meinte ich solle jetzt nicht mehr abnehmen!
Aber das kann ich ja nicht beeinflussen.
Mach das ja nicht extra#gruebel

Lg bibi

3

Keine Sorge, dein Baby holt sich was es braucht! Deshalb nimmst du auch ab..

Aber irgendwann kommt der Wendepunkt und auch du wirst zunehmen ;-)

Meine erste Schwangerschaft: Die ersten 22 Wochen 15 Kilo abgenommen, danach 15 Kilo zugenommen
Zweite Schwangerschaft: Erst 7 Kilo abgenommen, dann 8 zu
und die jetztige: 8 Kilo abgenommen und seit der 30. Woche geht es wieder hoch
Meine 2 Großen kamen beide um den ET rum mit 3000 gramm zur Welt - kerngesund und alles dran

LG, Jule mit Leonie, Felix und babygirl 37. SSW

Top Diskussionen anzeigen