Schwangere aus Bendorf/Neuwied/Koblenz???

Hallo Ihr Lieben!

Sind hier Schwangere aus dem Raum Koblenz/Bendorf/Neuwied???
Wer entbindet im St. Elisabeth Krankenhaus in Neuwied und macht auch dort ab April seinen Geburtsvorbereitungkurs???

Ich frage nur aus Neugierde!!!!

Liebe Grüße
Sabine & Christopher (*07.05.07) & 20.SSW

1

Hallo,

ich bin aus Koblenz.

Wo ich entbinde weiß ich noch lange nicht, da ich gerade erst in der 11 Woche bin.

Aber vielleicht kann man sich ja privat etwas austauschen?

Liebe Grüße

Sabrina ssw 11

3

Ach wie schön!
Ich komme ursprünglich auch aus KO und wohne jetzt in Bendorf!
Der Marienhof soll auch ganz toll sein!!!!

2

Hallo,

also ich möchte auch dort entbinden. Warst du denn zu deiner ersten Entbindung auch dort? Wie warst zu zufrieden, wenn ich fragen darf? Andernach ist zwar näher für mich, aber ich habe gehört, Neuwied soll viel besser sein. Zu einem Kurs habe ich mich aber nicht angemeldet.

4

Hallo!

Ja, ich habe meinen Sohn auch in Neuwied entbunden und ich war wirklich sehr sehr sehr zufrieden. Die Ärzte, die Hebammen und die Schwestern sind alle super nett und sehr kompetent.
Ich mache dort auch meine Geburtsvorbereitung. Die beginnt am 15.04. Man kann dort so ab der 27. Woche damit anfangen. Ich bin dann schon 33. Woche und hoffe, dass ich den Kurs auch zuende machen kann. Ich habe den damals auch dort gemacht und war sehr zufrieden.

LG

5

Dann bin ich ja beruhigt und werde wohl auch Neuwied wählen. Denn von Andernach habe ich gehört, dass es, da es ein Lehrkrankenhaus ist, nicht so gut ist. Das KH hat dort auch keine Kinderstation. Das ist ja in Neuwied gegeben, oder? Also nur, falls etwas nicht in Ordnung sein sollte, ist man doch da ohnehin besser aufgehoben nehme ich an.

weitere Kommentare laden
8

Hallo

ich komme aus St.Katharinen im Krei Neuwied und ich werde auch in neuwied entbinden ich könnte auch nach Bad Honnef gehe aber meine Schwägerin hat in Neuwied auf der Geburtsstation gearbeitet und meinte das es dort sehr gut ist,sie selbst wird auc da entbinden.

Lg Ramona #ei 13+4

10

Hallo ihr lieben!
Ich bin zwar nicht mehr schwanger , kann euch aber mit bestem Gewissen das Elisabethkrankenhaus in Neuwied empfehlen. Dort ist ja auch die Kinderstation und auch die Kinderintensiv. Ich pers. hab da nicht entbunden, bin aber nach der Entbindung vom Westerwald aus unmittelbar nach dem Kaiserschnitt dorthin verlegt worden weil mein Sohn dort auf die Intensiv musste. Ich ärgere mich heute darüber das ich nicht dort entbunden habe, weil dieses Krankenhaus in meinen Augen genauso gut ist wie eine Uniklinik. Top Hebis, Schwestern und Ärzte! Also einfach nur das beste!!!
LG jjmama08 mit Luca 17 Wochen

11

hi jjmama08,

ich kann dir auch nur das neuwieder krankenhaus empfehlen !!!!!!!

habe mein 2 letzten kinder dort zur welt gebracht und es war richtig super!!!!
hatte immer eine super hebi dabei und war froh so entschieden zuhaben, da mein 4 kinde einen zuckerwert von 10 hatte und direkt dort auf die kinderintensiv kam ..
so musste ich nicht verlegt werden und konnte immer zu meinem kleinen schatz .

ggglg

Top Diskussionen anzeigen