Nackenfalte 1,9 mm Besorgniserregend?

Obwohl ich keine Messung machen lassen wollte, hat die Vertretung meiner FÄ die Falte unseres Kindes ausgemessen.

Sie sagte, dass es ein Grenznormwert sei! Sie könnte mich zum besonderen Ultraschall schicken.

Einerseits finde ich es eine Frechheit, dass sie es einfach so gemacht hat, andererseits kann ich jetzt auch nicht so tun als hätte ich das Ganze nicht gehört.

Was meint Ihr denn dazu?
Würdet Ihr zu dem Spezialultraschall gehen???

Danke im Voraus,
Lowgravity 14+3#ei

1

Also ich hab die Messung auch machen lassen und es war auch bei 1,9...

...mein Doc hat mir allerdings gesagt, dass es bis 2,5 norm sei...

...aber wenn sie es empfiehlt, würde ich es machen...

...bei Verdacht werden solche Sachen ja auch von der Kasse übernommen!!!

Liebe Grüße
Carina

6

Sie hat ewig an allem rumgemessen was rumzumessen geht. Das Nasenbein, den Nacken, die SSL. Ich hatte den Eindruck, dass sie Spass am Messen hatte.

Sie meinte, dass alles andere super (Nasenbein, Herz, Darm) ausgebildet sei und man daher nur wenn man super unsicher ist zu dem Spezialultraschall gehen sollte.

Ich wollte mich nicht verrückt machen, und hab erst mal abgelehnt, morgen bin ich bei meiner richtigen Ärztin. Werd mit ihr noch mal alles besprechen...

Danke für die Antworten,

2

Nur die Messung allein ist gar nicht Aussagekräftig, da gehört noch eine Blutuntersuchung dazu. Meine Ärztin hat gesagt alles ab 2 mm ist genauer zu untersuchen. Aber eine entgültige Sicherheit gibt es nicht.

Rede mal mit deiner Ärztin, war das nich eine Vertretung. Oder ist deine FA nicht da? Ansonsten sind gerade diese Untersuchungen reine Statistische Werte.

8

Sie hat ewig an allem rumgemessen was rumzumessen geht. Das Nasenbein, den Nacken, die SSL. Ich hatte den Eindruck, dass sie Spass am Messen hatte.

Sie meinte, dass alles andere super (Nasenbein, Herz, Darm) ausgebildet sei und man daher nur wenn man super unsicher ist zu dem Spezialultraschall gehen sollte.

Ich wollte mich nicht verrückt machen, und hab erst mal abgelehnt, morgen bin ich bei meiner richtigen Ärztin. Werd mit ihr noch mal alles besprechen...

Danke für die Antwort,

3

Meine FA sagte damals: Ab 2,5 mm wäre die Nackenfalte auffällig. Hatte bei der Messung 1,8. Sie sagte, das sei ok!

Bisher wächst und gedeiht mein kleiner auch fidel und unauffällig!

Aber wenn der Spezialultraschall von ihr angeraten wird und sie dir eine Überweisung gibt, würde ich es vielleicht auch machen lassen!

Die Frage für dich wäre dann, mit welchen Konsequenzen?
Da du ja ursprünglich noch nicht mal die NTM machen lassen wolltest...

LG

9

Nein, ich möchte keine FWU machen lassen. Ich bin eigentlich ohne Sorge gewesen. Leider kann ich es nicht ganz abstreifen.

Danke für die Antwort, Lowgravity

11

Wie die andren hier schon schrieben, ist dies ein rein statistischer Wert, da würde eh noch ein Bluttest zu gehören um die Statistik weiter auszuweiten usw... Im Endeffekt könntest du dann eben zwischen einem Ja oder Nein zur FWU entscheiden, was du ja eh schon getan hast!

Dein Wert ist noch völlig im Rahmen, auch das Nasenbein war gut darstellbar etc...

Mach dich nicht verrückt, meine Ärztin kann sowas auch: "Hach und machen sie noch diesen Test wegen dem offenen Rücken etc..." Da wird einem Angst und Bange!

Aber mein erster Sohn ist auch ohne all dies gesund und munter auf die Welt gekommen!

Wird deins bestimmt auch!

LG

weiteren Kommentar laden
4

Also das versteh ich nicht.
a) ist das ein super Wert!!!
und
b) wie schon beschrieben gehoert da ne Blutuntersuchung zu (Triple Test), erst daraus kann ueberhaupt die Wahrscheinlichkeit berechnet werden.Sprech sie noch mal drauf an.

LG

5

Sie hat ewig an allem rumgemessen was rumzumessen geht. Das Nasenbein, den Nacken, die SSL. Ich hatte den Eindruck, dass sie Spass am Messen hatte.

Sie meinte, dass alles andere super (Nasenbein, Herz, Darm) ausgebildet sei und man daher nur wenn man super unsicher ist zu dem Spezialultraschall gehen sollte.

Ich wollte mich nicht verrückt machen, und hab erst mal abgelehnt, morgen bin ich bei meiner richtigen Ärztin. Werd mit ihr noch mal alles besprechen...

Danke für die Antworten,
Lowgravity

7

Wunder mich gerade, dass die Messung so spät gemacht wurde. Dachte die Falte wäre bei 14+3 schon gar nicht mehr da. #kratz Na vll. hab ich das auch immer falsch verstanden.

Gruß B.

10

Ich hab das Ganze schon vor drei Wochen erlebt und trag das seitdem mit mir rum. Die Messung war genau bei 11+2.
Morgen hab ich den nächsten Termin bei meiner richtigen FÄ. Ich wollte mir noch andere Meinungen von schwangeren Frauen einholen, bevor ich morgen mit ihr rede.

Du liegst aber mit dem Zeitpunkt der Messung schon richtig.

LG, Lowgravity

12

Bin gerade durch Zufall über Dein Post gestolpert und muss mal meinen Senf dazu geben.

Mach Dir bloß keine Sorgen.
Ich hatte auch eine Nackenfalte von 1,9. Mir wurde gesagt, es sei alles bestens.
Meine Schwester und meine Nachbarin hatten jeweils eine Nackenfalte von über 5 und Ihnen wurde zu weiteren Untersuchungen geraten.
Mein Kleiner ist nun 4 Monaten und wirklich kerngesund!
Auch die beiden Kleinen von meiner Schwester und meiner Nachbarin sind kerngesund. Also hat auch ein schlechterer Wert nicht unbedingt ein krankes Kind zur Folge!!!
Aber 1,9 ist wirklich nicht hoch! Mach Dir bitte keine Sorgen!

Eine schöne Schwangerschaft wünsche ich Dir noch!

16

Vielen Dank für Deine Worte, das stärkt mich wieder.

Am meisten ärgert es mich, dass die Ärztin sich so über mich hinweggesetzt hat.

Ich hatte zu ihr gesagt; ich möchte keine Messung. Nur wenn mein Kind nicht lebensfähig wäre möchte ich es wissen.

Naja, zu der werde ich wohl nicht mehr gehen,

vielen Dank und liebe Grüße, Lowgravity

13

deine ärztin ist wohl übervorsichtig oder sie kennt sich nicht aus und ist sehr unerfahren.
1,9 st absolut normal. ab 2,5 bsi 3 mm könnte es bedenklich werden und es würden wohl weitere unteruchungen veranlasst werden.
lass dich nicht verückt machen. das ist wider mal reine panikmache. ist sowieso nur ein wert

14

Hallo

wir haben auch die Nackenfalte messen lassen und der NT-Wert war 1,0 und bis 2,0 ist völlig normal hat unser FA gesagt alles was darüber geht sollte man nochmal genauer schaun aber sonst, ausserdem ist diese NT Messung ja nicht 100%ig ( lt. FA ) aber ich denke Du brauchst Dir keine sorgen machen. Wir waren auch so haben nicht gewusst was wir tun sollen aber es hätte uns keine ruh nicht gelassen. Hoffe Dir geholfen zu haben

Lg mirdochegal ( CL ) 12+6

17

hallo ihr lieben,
habe gerade eure diskussion gelesen...#gruebel
war heute auch beim screening....#schwitz
nackenfalte misst 4,8mm...#schock
bin heute bei 11+0 und muss in zwei wochen wieder hin...#gruebel
kann auch sein, dass es die eihaut ist, mal sehen.
alles liebe und gute für euch!!
lg, honeybabe

18

Auch dir ist alles Liebe und Gute, bestimmt war es die Eihaut...

Top Diskussionen anzeigen