Ab wann ein Still- oder Umstands-BH?

Hallo zusammen,

bin in der 7. Woche schwanger (6+1), meine Brüste werden mit jedem Tag immer größer...

Was ist eigentlich der Unsterschied zwischen Still- und Schwangerschafts-BH? Ab wann sollte man einen "Umstands-BH" oder vielleich gleich einen Still-BH tragen?

Vielen lieben Dank für Eure Antworten...

Ana

1

Huhu,

Still-BHs werden anders aufgemacht, die braucht du erst, wenn du wirklich stillst.

Meine Brust ist noch gar nicht größer geworden, trage nur in der Breite etwas mehr (80 statt 75).
TRag BHs, die gut stützen, wenn die Brust sehr groß wird.
Gegen Ende der SS wird die Brust noch mal wg der MIlch größer, ich denke, da kann man SS-BHs tragen.

Ich werd mal gucken, da bei mir ja bisher noch nix gewachsen ist, brauch ich wohl bis ich stille nicht wirklich neue BHs.

L.G.

Haruka 22.SSW

2

Umstands-BHs sind wohl weicher und dehnbarer als ein Standard-BH, tragen kannst du die theoretisch ab sofort. Mir war das nur nie so geheuer, weil ich leider sowieso eine schwere Brust habe und mir das nicht genug Halt gegeben hat, ich hab mir einfach 2-3 billige größere BHs gekauft, die auch bis zum Ende der SS ihren Zweck erfüllt haben. ;-)

Still-BHs würd ich mir noch nicht zulegen, die Brust kann nämlich auch trotz Wachstum in der SS am Ende noch mehr zulegen und dann passen dir die Still-BHs nicht mehr, was sehr ärgerlich wäre. Ich hab in der SS ein Körbchen zugelegt, mit dem Milcheinschuss ein weiteres, was sich dann aber nach wenigen Wochen wieder normalisiert hat. Ein guter Still-BH ist ja auch kein Schnäppchen, deswegen nicht zu früh kaufen... Ein Still-BH ist auch meist weich und dehnbar, wichtigstes Merkmal hier ist eben, dass er aufknöpfbar ist. ;-)

Wenn dir die Optik egal ist, kann ich dir die Still-Bustiers von Medela empfehlen. Die wachsen locker eine gute Körbchengröße mit und geben gerade bei prallen oder spannenden Brüsten wie Anfang der SS und erste Stillzeit einen guten Halt. Und sind wie gesagt etwas größenflexibler als ein BH. Nur nicht gerade das, was man erotisch nennen würde. :-p *lach* Aber manchmal geht Bequemlichkeit eben vor.

LG Bastelfee

3

Am besten probierst du mal beide und schaust, was für dich angenehmer ist. Vorschriften gibt es da keine ;-) Ich hab die ganze erste SS keinen anderen BH getragen, immer meinen normalen... Aber meine Brüste sind auch nicht so gewachsen :-)

4

ich trage seit 8.Woche StillBH´s. Mein Busen ist von B auf DD gewachsen. UmstandsBH´s find ich albern, denn StillBH´s brauchst du eh wenn du stillen möchtest. Dass sie an der Brust auch zu öffnen sind, das merkt man gar nicht. Sonst ist es auch nur ein normaler BH. Bei Rossmann kostet einer auch nur 8,79€...Probiers mal aus...


Sandra+ #ei Leah Jasmin inside

5

hallo....

Also ich habe in der Wäsche-Abteilung gearbeitet....
am Anfang reicht wohl ein BH ohne Bügel..wichtig ist:

sobald der Busen wächst weg von Bügel BH´s da sonst Brustdrüsenentzündungen auftreten können!

Je früher man mit diesen BH´s anfängt umso besser.

Still-BH´s am besten erst nach dem Milcheinschuss...da erlebt man oft erschreckende Dinge und die Umtauscherei....weil 3 Nummern zu klein...;-)

Auch ne Möglichkeit: ein fester ohne Bügel etwas locker im Körbchen...ich habe die später auch zum Stillen angezogen nachdem die Brüste nicht mehr so prall waren. Geht wunderbar...

LG Sandra

Top Diskussionen anzeigen