Beim NT Test Geschlecht erkennbar ??

War das Geschlecht beim Nackentransparenztest bei euch schon sichtbar ??

1

Leider nein, aber meine FÄ meinte, dass das durchaus möglich ist!

Ich war bei 13+0 zur NFM, mein Baby ist aber schon immer 4 Tage kleiner, deswegen war ich eigentlich 12+3. Bei mir wurde über die Bauchdecke geschallt und da das Baby noch so tief lag, konnte man ausser der NF nicht viel sehen....

LG
Claudia

2

Nein, noch zu früh....

Ich war auch am 19.12 bei der NT Messung...
Man konnte einen Geschlechtshügel erkennen.. Aber lt. FA sieht das so früh bei beiden noch gleich aus....

lg
Alexandra, 12+6

3

hallo,

das kommt drauf an was für ein us-gerät dein fa hat und wie erfahren er ist. bei meinen letzten beiden ss, konnte man es in der 13+1 schon deutlich sehen -> beides jungs! so ist es dann auch geblieben. wenns ein mädel ist, wirds schon etwas schwierigen um diese zeit. da wollen sich die meisten ärzte noch nicht wirklich festlegen. und sicher ist ein outing meist erst ab der 20.ssw.

ich bin auch gespannt diesmal, hab am 9.1. nfm.

lg, j.

4



In der Uniklinik haben sie mir damals gesagt, bis zur 15 SSW können sie es nicht sicher sagen (war uns auch egal,hauptsache alles andere ist OK und gesund) , weil bis zur 17 SSW eben beide Geschlechter gleich aussehen, und eben aus einem vermeindlichen Jungen doch noch nen Mädel wird!
Hier mal nen link :

http://www.baby2see.com/gender/external_genitals.html

Liebe Grüsse !

5

Huhu

Bei mir hat ein sehr erfahrener Spezialist mit absoluten Top-Geräten zu 80% auf Mädchen getippt.

Tags drauf kam das Ergebnis der Chorionzottenbiopsie: unauffälliger MÄNNLICHER Chromosomensatz. :-p

Ich glaub, zu diesem Zeitpunkt ist das wirklich eher noch Zufallstreffer als wirklich zuverlässiges Outing.

lg dimi


Top Diskussionen anzeigen