wann der Tochter (4 Jahre) sagen, dass sie große Schwester wird?

Hallo zusammen,

wann habt ihr den Kindern gesagt, dass sie ein Geschwisterchen bekommen? Und wie habt ihr es gesagt?

Danke schon mal, LG kawi

1

Hallöchen,

meine Tochter ist auch vier und ich habe es ihr so in der 13.-14. Woche gesagt (obwohl sie vorher schon gemerkt hat, dass was gaaanz komisch ist wegen der Spuckerei und meinem "dicken" Bauch.

Lg
Dani

2

Unser Sohn war gerade 3 geworden, als ich schwanger wurde. Ich hab ihm gesagt, "ich kann dich nicht tragen, ich hab ein Baby im Bauch"...das hat er von Anfang an akzeptiert.

Ich glaub ich war so in der 7. Woche als wir es ihm gesagt haben.

Als sich jetzt seine Schwester angekündigt hat, haben wir es ihm etwa in der 12. Woche gesagt.

LG BUNNY #hasi 32. SSW

3

Hallo,
meine Tochter ist 3 1/2 Jahre alt und ich/wir haben es ihr in der 14.ssw gesagt. Ich hatte Blutungen und habe daher gewartet, bis ich mir etwas sicherer war, dass es "gut geht"!
Meiner Tochter war aber vorher auch schon aufgefallen, dass mein Bauch dicker geworden war und durch meine Liegerei war sie auch schon etwas stutzig geworden. Wir haben es ihr morgens beim Kuscheln im Bett erzählt, dass Mamas Bauch ein bißchen größer geworden ist, weil darin ein Baby wächst, dass noch ganz klein ist und das, wenn es groß genug ist, raus kommt und sie dann große Schwester ist. Sie hat zärtlich den Bauch gestreichelt und einen Kuss für das Baby auf den Bauch gedrückt. War voll süß!
LG

4

also mein sohn musste sozusagen als erster dran glauben, weil er der einzige war, der noch mit mir zu hause war, als ich den positiven test in der hand hielt #schein

ich war so aufgeregt und hab ihm gesagt "die mama ist so froh, weil die mama wieder ein baby im bauch hat, weißt du!" naja, und von da an war es eben so ;-)
er macht das alles sehr gut mit und akzeptiert auch voll und ganz wenn mal etwas nicht geht "weil mama ein baby im bauch hat".

lg
beate, 21. ssw

5

Habe es meinem Sohn in der 5 Woche erzählt. Habe mich mit meinem Mann besprochen und wir haben es dann zusammen entschieden das wir es ihm gleich sagen.

Mein Sohn ist 4 Jahre alt.

Mir war bewusst das noch was passieren kann, Aber das kann es immer . Ich denke einfach positiv.

Lg radischen

6

Als ich im Sommer mit Nr. 4 schwanger war haben wir es den Kids erzählt. Mein großer ist jetzt gerade erst 5 geworden und der mittlere wird im Januar 4. Als ich das Kind verloren haben war es so schrecklich für mich wenn die Kinder ohne darüber nach zu denken gesagt haben: Gell, Mama...dein Baby ist nicht mehr im Bauch das ist jetzt tot. Deshalb haben wir in der 5.Schwangerschaft (mit Kind Nr. 4 dann) gewartet bis die kritische Zeit rum war. Selbst unsere Eltern haben es erst in der 11. ssw erfahren!

Die Entscheindung wann der richtige Zeitpunkt ist um es zu sagen liegt bei dir..
aber bedenke was du evtl. mitmachen musst. Ich hoffe natürlich du bleibst von so etwas verschont... das wünsche ich nicht meinen ärgsten Feind!

Ich wünsche dir alles Gute, eine angenehme Schwangerschaft und einen guten Rutsch in ein hoffentlich schönes 2009

Steffi

7

Hallo

ich habe es ihr gleich gesagt. Sie war damals auch 4 und hat es mitbekommen, wie ich es meiner Mutter erzählt hab, dann hat sie gefragt und lügen wollte ich nicht.
Sie hat sich auch gefreut und war total stolz große Schwester zu werden. Der Nachteil - die komplette Kita wußte davon und ich war erst in der 12. SSW. So haben halt alle die komplette Schwangerschaft mitgemacht und freuen sich dass Anna seit April auch in die Kita geht :-D

LG
Inka

8

Hallo!

Ich habe eine Tochter von 4 1/2 und eine 2jährige Tochter. Die beiden erfahren erst was, wenn man es auch sieht, es also für sie greifbar ist. Ich mag auch nicht in den ersten 12 Wochen was sagen, weil ich, falls noch was dazwischenkommt, nicht den Kindern erklären muss, was los war.

Wie wir es damals gemacht haben, als die 2. unterwegs war, weiß ich nicht mal mehr. #gruebel Da war die Große noch nicht mal 2, ich glaub wir haben sie erst beim dicken Bauch aufgeklärt.

LG
Steffi

9

Vielen dank für die super Antworten #freu

Lg, Katja

Top Diskussionen anzeigen