Muß man Geburtsvorbereitungskurs bezahlen?

Frage steht ja oben.
Meine erste Entbindung ist bald neun Jahre her, damals habe ich nen Kurs gemacht, aber mußte ich den bezahlen? Weiß ich nicht mehr...
Und- meint ihr es fehlt irgendwas, wenn man den nicht macht? Ich weiß nämlich noch das damals eh alles anders war, als im Kurs besprochen und wirklich gebraucht hatte man dann doch nichts davon...
Danke im Voraus für Antworten. :-D

(9.Woche)

1

Hi,
nein du selber nicht:-) Wenn du deinen Partner mitnehmen willst muss er das zahlen, aber wie gesagt für dich kostet er nichts.

LG Linee 30ssw

2

Den Kurs bezahlt die KK. Den muss man nicht selber zahlen.

Ich habe auch nur beim 1. Kind einen gemacht. Ich muss allerdings zugeben, dass die erlernte Atemtechnik mir sehr geholfen hat. Es ist gar nicht so leicht in den Bauch zu atmen. Ich übe es zugegebener masen jetzt auch wieder ;-)

3

Manche Praxen, möchten sozusagen ein Pfandgeld haben. Sprich Du zahlst erst die Gebühr aus eigener Tasche und wenn Du immer brav zu jedem Termin des Kurses gehst bekommste das wieder, bist Du krank etc. dann ziehen sie dir das Geld für die Stunde ab.

Das ist nicht seriös, lass Dich auf sowas nicht ein!

Ich hab mir eine andere Hebammenpraxis daraufhin gesucht. Krankenkassen missbilligen diese Art und Weise übrigens auch.

Ebenso würde ich mich für die Preise bezüglich des Partners erkundigen. Oben genannte wollte 70 € haben, da wo ich jetzt bin 35 € und seine Krankenkasse übernimmt die Kosten auch, wobei dies nicht jede tut. (Ruf am besten Eure KK an und frag nach)

LG Anke

4

Kaution ist okay - und wenn die KK das missbilligen ist das ihr Ding, die bezahlen keine Ausfälle, die manche Frauen so just for fun machen - wie z.B. eine Frau die eine Kollegin vor der 2. Stunde anrief und sagte- die anderen liegen mir nicht (kann man das nach der 1. Kursstunde beurteilen???).
Da wurde der 1. Abend bezahlt und die anderen 6 konnte sich meine Kollegin sonstwohin stecken und keine neue Fraue dafür in den Kurs stecken - geschlossener Kurs halt.

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=853040&pid=5469450

Gabi

Top Diskussionen anzeigen